Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 22.08.2017 09:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Frageecke Haushalts-Tricks / seriöse Variante
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.11.2009 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2215
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Mein Gatte meint zwar, dass könne doch jede(r) im Netz recherchieren...aber ich liebe es, eine

Frage-Ecke in Sachen Haushalt

zu haben, in der ich ganz schnell etwas fragen kann und hoffen, dass jemand das liest,
der/die den schnellen Rat und Trick kennt, wenn ich mir Rotwein übers Seidene gekippt habe ...
und
in der auch veröffentlicht werden kann, wenn wer etwas Hilfreiches, Nützliches entdeckt
oder ausprobiert hat.

------------------
Mein aktueller Anlass: Bild<---Gatte
Mein Mann hat das Hefeteigbacken für sich entdeckt und backt derzeit leidenschaftlich Brote und Pizzas. So weit so gut, und auch lecker und löblich.
Was er aber noch nicht entdeckt hat und ich auch nicht:
wie man dieses Zeugs, die rohen Klebereste, wieder aus der Spülbürste, von der Arbeitsfläche, aus der Schüssel und von der hölzernen Kuchenrolle
abkriegt, ohne den geschlagenen Abend mit Zupfen, Rubbeln und Schaben zu verbringen oder den Ausguss unwiderruflich zu verstopfen.
Oder gibt es gar keinen Trick, und das ist der Grund, warum Leute so ungern Hefeteig backen?
Bild<--ich (bevor Fragen kommen: Spülen ist bei uns mein Job)

_________________
Denken hilft, aber es nützt nichts.


Zuletzt geändert von BlaueVase am 29.11.2009 16:44, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.11.2009 13:23 
Benutzeravatar
Hej,

1. den Teig nicht so feucht lassen (etwas mehr Mehl), damit er sich besser von der Schüssel löst (dann bleibt fast nichts mehr kleben)
2. Schüssel sofort mit Wasser ausspülen
3. den Teig zwischen zwei aufgeschnittenen Gefrierbeuteln ausrollen / oder das Nudelholz immer wieder mit etwas Mehl abreiben.

das sind so die "Techniken", die wir beim Hefeteig herstellen verwenden

Gruß, smultron


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.11.2009 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Liebe BV...

Käsepfännchen von Raclette, Fonduepfanne und Teigschüsseln mit Mehlteig,
immer zuerst kalt abspülen, unter Umständen ev. einweichen, aber wirklich kalt...
sieht dann ein bisschen igittigitt aus,
das lässt die Pfanne, Schüssel, oder was auch immer, befreit sein.... von Mehl oder Käse...
dann erst, heiss abwaschen....
die Klumpen kommen von dem heissen Wasser... Bild

seit ich das weiss, ist Hefeteig und heisser Käse keine Rubbelei mehr... sondern angenehmes noch besser abwaschen können... die Krönung sozusagen.... Probiers mal aus...

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.11.2009 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 573
Wohnort: in Ulm, um Ulm und um Ulm herum
Geschlecht: weiblich
smultron hat geschrieben:
Hej,

1. den Teig nicht so feucht lassen (etwas mehr Mehl), damit er sich besser von der Schüssel löst (dann bleibt fast nichts mehr kleben)
2. Schüssel sofort mit kaltem Wasser ausspülen
3. den Teig zwischen zwei aufgeschnittenen Gefrierbeuteln ausrollen / oder das Nudelholz immer wieder mit etwas Mehl abreiben.

das sind so die "Techniken", die wir beim Hefeteig herstellen verwenden

Gruß, smultron



da ich 26 Jahre nicht eingekauft, gekocht oder Küchendienst hatte, habe ich GöGa immer über die Schulter geschaut ... Bild

_________________
Grüßle von der Sodalith


Liebe setzt Energien frei, von denen man gar nicht wusste, dass man sie besitzt!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.11.2009 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 10278
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Cassiopeia hat geschrieben:
immer zuerst kalt abspülen, unter Umständen ev. einweichen, aber wirklich kalt...


Suppi, dann weiß ich das nach 39 Jahren auch endlich mal Bild

_________________
Comparison is the thief of joy. (Theodore Roosevelt)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.11.2009 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Bildkannst es ja grad mal ausprobieren, und deine Hände mit Mehl bestäuben, und dann zum Wasserhahn gehen und kalt abspülen, bis du kein Mehl mehr siehst....

und dann, Hände abtrocknen und dann wieder mit Mehl bestäuben, und dann mit warmem Wasser abwaschen, dann siehst du es.... hüpf...
gute Methode für ein sonst fehlendes Erfolgserlebnis.... wenn's mal nötig ist....Bild Erste Hilfe Erfolg.... EHE... Bild

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.11.2009 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2215
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Hej, ich wußte doch, dass hier ein paar Hefeteigerfahrene unterwegs sein müssen!
Ich danke für Euren Rat!
Inzwischen habe ich herausgefunden, was auch noch geht: es eintrocknen lassen (zB die Hudelrolle und Schüssel), und dann rausbrechen...

Bei Käseresten im Fonduetopf habe ich mal den Tipp bekommen:
über Nacht mit Wasser und einem Päckchen Backpulver stehen lassen; dann kann man sie am nächsten Tag ganz leicht fast abziehen.

Aber Cassio als Schweizerin, du weißt das vermutlich.



Hat vielleicht jemand sonst noch ein paar gute Trick und Tipps, die das Leben erleichtern?
Immer her damit - und auch mit Fragen!

_________________
Denken hilft, aber es nützt nichts.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.11.2009 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Ich weiss sogar, warum Backpulver, weiss putzt.... wegen dem Phosphat, das verboten wurde, Bild in Reinigungsmitteln.... (so wurde mir das jedenfalls gesagt)....

Das Backpulver kannst du dir sparen, kaltes Wasser über Nacht, nützt genauso gut... Bild vielleicht ein Schuss, Essig...

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 28.03.2010 16:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 383
Wohnort: in Süd-West
Geschlecht: weiblich
Hej an alle Kaffee (Viel-)trinker: Wir benutzen
a) die Durchdrückmethode und sparen so die Filtertüten ein, und
b) geben wir auf das Kaffeepuver Natron, das die Säure wegsprudelt. Dann ist der Kaffee auch in größeren Mengen gut magenverträglich und ich finde auch geschmacklich besser.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 28.03.2010 16:43 
Benutzeravatar
...das ist ja ein toller Tipp, liebe Bellis - ich mache meinen Kaffee auch mit dem 'Drücker' - wieviel Natron nimmst Du denn auf eine 1/2 Füllung?


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker