Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 15.12.2017 13:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 94 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Alternative, regenerative, neue, ... Energie
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.02.2012 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 943
Wohnort: in den tiefen, tiefen Wäldern ... oder so ;-)
Geschlecht: weiblich
Es gibt sooo viele Möglichkeiten, Energie zu erzeugen, aber die meisten Menschen nutzen nur ganz wenige. Dabei ist es gar nicht so schwer:

Man kann, z.B.:
- ein Fahrrad so umbauen, dass die Energie, die man beim Fahren auf der Stelle erzeugt, in eine Batterie geführt wird, statt einfach so zu "verpuffen", Bild

- oder das Fahrrad bzw. die Pedalkraft dazu benutzen, verschiedene Geräte anzutreiben,
- mit einfachen Mittel einen Solarkocher oder -ofen bauen und damit im Freien kochen, immer wenn die Sonne scheint, Bild

- oder auch einen Solardörrer oder so einen
- von Hand und ohne große Anstrengungen waschen, dabei geht das auch noch viel schneller als mit einer großen stromfressenden Waschmaschine, und ist genauso effektiv, Bild

- ...
Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, mit wenig Aufwand stromlos zu leben, ohne "Hinterwäldler" zu sein - ganz im Gegenteil!. :girlhuepfen:
Und das Internet ist voller Ideen hierfür, die leicht umzusetzen sind!

Hier hat jemand ein ganzes Buch zum Thema Energie sparen und selber erzeugen online gestellt - seehr empfehlenswert!


Habt ihr auch Ideen, wie man Strom selber erzeugen / ersetzen kann?!

_________________
"Wir sind, was wir denken. Alles was wir sind, entsteht mit unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken machen wir die Welt." - Buddha


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.02.2012 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4594
Wohnort: Ostkueste Schwedens
Geschlecht: männlich
Hej Anne!

Gute Idee dies hier zu "verwurzeln"...weisst ja wie mir das am Herzen liegt...aber einfach ist es nicht, gerade hier oben im Norden!

Es tut sich...weil es sich tun muss!


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alternative, regenerative, neue, ... Energie
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.02.2012 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 5050
Wohnort: Benztown
Geschlecht: männlich
AnneLB hat geschrieben:
Habt ihr auch Ideen, wie man Strom selber erzeugen / ersetzen kann?!

Ich mag diese Heftchen von www.einfaelle-statt-abfaelle.de, da sind tolle Ideen drin und irgendwie hab ich immer noch einen Hang zu Gedruckten :d_book:

_________________
LG vom Wot


Der gegenwärtige Augenblick ist die Türöffnung zu Gott.
Er ist die einzige dem Menschen bekannte Abkürzung, die tatsächlich das erfüllt, was sie verheißt.

http://www.fshr.de/gedanke-zum-tag
http://fshr.de/inspiration


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alternative, regenerative, neue, ... Energie
Ungelesener BeitragVerfasst: 03.02.2012 10:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 943
Wohnort: in den tiefen, tiefen Wäldern ... oder so ;-)
Geschlecht: weiblich
Hej Wot, von den Heftchen hab ich auch schon ein paar, ich finde die zwar von der Aufmachung her grauenhaft "ökomäßig", aber inhaltlich sind die ganz klasse!
Ich hab auch einen Hang zum Gedruckten, deshalb drucke ich mir solche Seiten auch oft aus, wenn ich merke dass die gut sind. Außerdem weiß man ja nie, wie lange die noch online sind.

Alles, was das Solare betrifft, Käppi, ist bei dir im Norden natürlich schwerer zu verwirklichen als weiter südlich, aber solar kochen geht hier wohl auch nur im Sommer. Allerdings gibt es ja zum Glück auch noch andere Methoden, Strom oder ganz allgemein Energie zu erzeugen, z.B. per Pedale.

Den "Waschblitz" hab ich mir übrigens schon zugelegt, der funktioniert ganz prima. Man tut Wäsche rein (natürlich nicht so viel wie in eine "normale" Waschmaschine, da er kleiner ist), warmes Wasser und Waschmittel dazu, schließt das Ding und kurbelt so zwei, drei Minuten. Dann auskippen und das Ganze mit klarem Wasser wiederholen. Fertig. Der Trick ist, das der Waschblitz mit Unterdruck arbeitet und deshalb den Schmutz schneller aus der Wäsche herausbekommt als Waschmaschinen. Das Kurbeln ist übrigens längst nicht so anstrengend wie man es sich vielleicht vorstellt, und die Wäsche ist viel schneller fertig. Das wär auch für mich was für S.

Ansonsten bin ich eher noch Theoretikerin, aber bald möchte ich das solare Kochen und Dörren ausprobieren, das scheint mir auch relativ einfach umsetzbar.

Um die Pedalkraft richtig nutzen zu können, muss man wohl etwas mehr tüfteln, vor allem wenn man sie "indirekt" nutzen will, d.h. zum Speichern von Energie, statt damit direkt etwas anzutreiben, wie z.B. einen Mixer, oder aber auch den Waschblitz...

_________________
"Wir sind, was wir denken. Alles was wir sind, entsteht mit unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken machen wir die Welt." - Buddha


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alternative, regenerative, neue, ... Energie
Ungelesener BeitragVerfasst: 03.02.2012 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
AnneLB hat geschrieben:
Den "Waschblitz" hab ich mir übrigens schon zugelegt, der funktioniert ganz prima.


Wo bekommt man so einen ? Ich habe gestern gesucht, ich fände das höchst erfreulich, so zu waschen.... :girlhuepfen:

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alternative, regenerative, neue, ... Energie
Ungelesener BeitragVerfasst: 03.02.2012 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4594
Wohnort: Ostkueste Schwedens
Geschlecht: männlich
Hej Anne

Auch wissen will!!!


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alternative, regenerative, neue, ... Energie
Ungelesener BeitragVerfasst: 06.02.2012 11:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Na, Anne... den Faden hinterhertrage... wo krieg ich den Waschblitz her ?? :gi1:

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alternative, regenerative, neue, ... Energie
Ungelesener BeitragVerfasst: 06.02.2012 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 943
Wohnort: in den tiefen, tiefen Wäldern ... oder so ;-)
Geschlecht: weiblich
Bild*Sprint einleg, hechel, schnauf, pust* Bild ... da bin ich (schon) wieder

Meinen -antiken- Waschblitz hab ich bei ebay gefunden. Dort gibt es die immer mal wieder.
Falls sie unter "Waschblitz" nicht zu finden sind, könnt ihr auch mal unter "Handwaschmaschine" oder "Kurbelwaschmaschine" suchen.

Es gibt auch neuere Modelle, die nennen sich dann z.B. "White Magic" und werden u.a. hier oder hier angeboten, oder "Wonder-Wash". Rein optisch sind sie ja nicht so mein Ding, dafür haben sie den Vorteil, über ein Entleerungsrohr zu verfügen. So muss man sich keine Gedanken machen, wohin mit dem Dreckswasser ... :biggrinn:

Lustig sieht wie ich finde dieses Ding aus, aber ich weiß nicht, ob man das schon irgendwo kaufen kann ...

@Käppi: Wo man in S solche Waschmaschinen bekommt, weiß ich nicht, aber mit den passenden Suchbegriffen wirst du auch im hohen Norden bestimmt fündig. Bild

_________________
"Wir sind, was wir denken. Alles was wir sind, entsteht mit unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken machen wir die Welt." - Buddha


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alternative, regenerative, neue, ... Energie
Ungelesener BeitragVerfasst: 06.02.2012 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 5050
Wohnort: Benztown
Geschlecht: männlich
AnneLB hat geschrieben:
Lustig sieht wie ich finde dieses Ding aus, aber ich weiß nicht, ob man das schon irgendwo kaufen kann ...Bild

Der sieht ja echt cool aus, geile Idee!

Aber irgendwie will ich auf meine Waschmaschine doch nicht verzichten ... und auf 'nen Kühlschrank ... und den Geschirrspüler ... auf meinen Akkuschrauber ... Musik hören ... Internet ... Laptop ...

Nicht dass ich nicht könnte, ich will nicht! Ich würde dann eher den Weg des Capitanos gehen und den Strom selbst erzeugen, wir haben da einen vielversprechenden Bach in der Nähe, Photovoltaik geht bestimmt auch, Wind ist hier im Tal eher selten ...

Und schaukeln geht zum Glück stromlos :Cassio:

_________________
LG vom Wot


Der gegenwärtige Augenblick ist die Türöffnung zu Gott.
Er ist die einzige dem Menschen bekannte Abkürzung, die tatsächlich das erfüllt, was sie verheißt.

http://www.fshr.de/gedanke-zum-tag
http://fshr.de/inspiration


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alternative, regenerative, neue, ... Energie
Ungelesener BeitragVerfasst: 06.02.2012 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 943
Wohnort: in den tiefen, tiefen Wäldern ... oder so ;-)
Geschlecht: weiblich
Wot hat geschrieben:
... Aber irgendwie will ich auf meine Waschmaschine doch nicht verzichten ... und auf 'nen Kühlschrank ... und den Geschirrspüler ... auf meinen Akkuschrauber ... Musik hören ... Internet ... Laptop ...

Nicht dass ich nicht könnte, ich will nicht! Ich würde dann eher den Weg des Capitanos gehen und den Strom selbst erzeugen, wir haben da einen vielversprechenden Bach in der Nähe, Photovoltaik geht bestimmt auch, Wind ist hier im Tal eher selten ...
Mit "stromlos" meinte ich auch eigentlich gar nicht "ohne Strom", sondern "ohne Strom-Anschluss" ans Netz. Auf Internet und Notebook würde ich dauerhaft auch nur ungern verzichten. Bild
Aber ich will den Stron, den ich brauche, selber produzieren. Und zwar am liebsten mit möglichst einfachen Mitteln, in doppeltem Sinne. Einfach selber herzustellen und zu warten, und mit geringem finanziellen Aufwand. So dass ich energietechnisch weitestgehend unabhängig, autark leben kann.

Das hat bei mir wohl auch mit Selbstbestimmung zu tun. Ich möchte nicht der willkürlichen Preispolitik der Stromriesen ausgeliefert sein. Ok, das bin ich jetzt schon nicht mehr, da ich Ökostrom bekomme, trotzdem bin ich ja abhängig davon, dass mir überhaupt Strom geliefert wird. Und auch der Ökostrom wird immer teurer.

Tief in meinem Inneren sitzt da außerdem so ´ne Ökotante, die sich unglaublich verantwortlich fühlt für all die Luftverpestung, die die Stromerzeugung verursacht. Die möchte natürlich auch gehört und berücksichtigt werden. Bild

Nicht zu verachten ist natürlich auch der "Spaßfaktor". Ich denke einfach gern über solche Dinge nach und probiere Sachen aus, die mir auf einfache Art das Leben erleichtern. Da kann ich gar nicht anders.

Wot hat geschrieben:
... Und schaukeln geht zum Glück stromlos :Cassio:
Wenn du schaukelst, könntest du übrigens auch Strom erzeugen ... :girlhuepfen:

_________________
"Wir sind, was wir denken. Alles was wir sind, entsteht mit unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken machen wir die Welt." - Buddha


Zuletzt geändert von Anne am 07.02.2012 08:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 94 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker