Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 18.08.2017 11:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: pädagogisch tüv geprüft
Ungelesener BeitragVerfasst: 17.05.2014 10:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Selbst im Käseblättchen von Professor Dr. Hüther's Heimatort in Niedersachsen kann man das lesen:

http://www.goettinger-tageblatt.de/Nach ... -angeklagt

Und das hier liest sich schon gut, auf den ersten Blick. Man darf nur nicht darüber nachdenken, und schon gar nicht im Zusammenhang mit dem Artikel oben:

http://www.maennerfuermorgen.com/unsere-initiative/

Das Männliche bleibt ein Ärgernis ..., und man möchte es gerne umbauen ... zu irgendetwas. Ganztags in Kitas und Gemeinschaftsschulen natürlich auch. Klar, daß man das mit sehr netten und lieben Worten begründet. Aber das Leben ist anders.

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: pädagogisch tüv geprüft
Ungelesener BeitragVerfasst: 21.05.2014 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
2009 erzählte mir ein nicht übel wirkender Lehrer für Mathematik und Physik an einer Gesamtschule in der Nähe von seiner Ausbildung zum "Gruppenlernen", und meinte dazu: "Was meinst Du, wie mir das stinkt, wenn ich spät nachmittags, wo ich eigentlich schon längst Feierabend hätte, da noch Schulungen für Gruppenlernen mitmachen muß ...! Das soll jetzt überall einziehen. Gruppen, Gruppen, Gruppen, Gruppen! Ich weiß, daß das den Kindern nicht gut tut. Aber wir müssen das machen".
Ich kenne Gruppenlernen aus meiner Schulzeit auch: Irgendwie in der Tischgruppe ein bißchen labern, wobei jeder irgendwie ein paar fotokopierte Zettelchen vor sich liegen hat. Irgendwie ... Lernen als Plauderei und Flirterei oder Unfug bis hin zu Mobbing unter Leuten, die naturgemäß einfach zunächst keine Ahnung haben - und auch keine Ahnung bekommen, weil zum "Ahnung-Bekommen" Ausbildung erforderlich ist, nämlich Frontalunterricht kombiniert mit eigener echter Arbeit an einem eigenen Arbeitsplatz, und zwar ohne soziales Chaos um einen herum. In einer Ganztagsschule leider nicht zu haben ... Was dabei wohl 'rauskommen soll? Ergebnisse des Gruppenlernens sind eher: Starke Lernstörungen und das Unvermögen, die eigene Arbeit selbständig anzugehen und zu organisieren. Kinder erleben gewiß an Schulen wie meiner und mit einem solchen Zirkus eher auch nicht mehr, daß sie tatsächlich selber etwas können. Das Erleben, selber etwas zu können zählt nun mal zu den zentralen Faktoren für ein freudiges, erfolgreiches Lernen. Dazu ist die Kontrolle und Rückmeldung der Leistung erforderlich. Abschaffung von bewerteten Aufgaben und allgemeine Absenkung der Anforderungen führen allgemein zu einer "Absenkung" des Leistungsvermögens, wie sie sich vielleicht die Kinder der "oberen Zehntausend" leisten können, aber nicht einfache Bürger. Es kann nicht Sinn der Sache sein, später auf Fragen nach dem Unterrichtsstoff von damals nur noch mit "ähäm ... tja ... Öhä ...." antworten zu müssen.

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: pädagogisch tüv geprüft
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.09.2014 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Ulrike S.: Frühsexualisierung: Kinder und Eltern ohne Rechte

Lohnt sich, mal zu lesen. Solche Stimmen haben schon in den 60ern und 70ern gefehlt, als man damals an die Sexualisierung der vorpubertären Kinder ging.

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: pädagogisch tüv geprüft
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.01.2015 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Lese-Tip mit Verweisen zu mehreren Filmen zu Thema Sexualisierung und Frühsexualisierung von Kindern und Jugendlichen:

http://de.wikimannia.org/Alfred_Charles ... _zu_Kinsey

Fröhlicher wird man durch die Lektüre und die Filme nicht unbedingt. Aber es kann gewiß zur Schärfung des Blickes dafür beitragen, was seit Jahrzehnten mit der Jugend geschieht.
Die Filme sind teilweise sehr starker Tobak. Alle sind auf youtube zu sehen. Unklar ob komplett.

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: pädagogisch tüv geprüft
Ungelesener BeitragVerfasst: 04.04.2015 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Bild
[Marinus van Reymerswaele: De bankier en zijn vrouw, ca. 1567 ]


Warum lernen viele Kinder heute nicht mehr, spielen nicht mehr, arbeiten und denken nicht mehr, probieren lieber früh, früh Sex und andere Drogen aus die jetzt im Trend liegen? 01:rainbow

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: pädagogisch tüv geprüft
Ungelesener BeitragVerfasst: 04.04.2015 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Interessante Videos zu angrenzenden Themen auch unter: http://www.kla.tv/4655

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: pädagogisch tüv geprüft
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.04.2015 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
http://www.hna.de/kassel/prof-elisabeth ... 65092.html
http://www.hna.de/kassel/kasseler-sozio ... 64580.html

Beide Artikel absolut lesenswert. Was es heute alles für ProfessorInnen gibt ... Das liest sich nach 1.000 Flöhen im Ohr. Ob das wohl gesund ist? Und wie sehen die Folgen von Sowas aus? Wer trägt diese Folgen dann? Schätze mal die Kinder die im Leben scheitern. Mein lieber Schwan ...

Übrigens gibt es von Elisabeth Tuider, Mario Müller, Stefan Timmermanns, Petra Bruns-Bachmann und Carola Koppermann das Buch "Sexualpädagogik der Vielfalt" gratis zum Herunterladen als PDF-Datei im Internet. Wie auch viele Schriften der Bundeszentrale für "politische Aufklärung" à la "Coming out im Klassenzimmer", "Junge Liebe ("mehr als sechs mal sex. Handbuch für den Einsatz") . Reinschauen lohnt sich, denn dann weiß man, was mit Kindern heute in Kindergarten und Schule getan wird, oder was man dort mit ihnen vorhat. Man darf.

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: pädagogisch tüv geprüft
Ungelesener BeitragVerfasst: 15.04.2015 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Kinderkrippen: Auf dem Weg zum neuen Menschen

Ein auch für Nicht-Christen lesenswerter Artikel von Gabriele Kuby:

http://www.zeitenschrift.com/news/kinde ... S6YopP1aCk

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: pädagogisch tüv geprüft
Ungelesener BeitragVerfasst: 06.06.2015 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
"BZgA läßt die Hosen runter - bei Lutz und Linda in KiTas und Krippen
24. Mai 2015 von Gunther Oberheide

Hannover. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) präsentierte auf der Bildungsmesse didacta 2015 in einem Workshop ihre neue ‘Kindergartenbox – Entdecken, Schauen, Fühlen!’ für die frühkindlich-sexuelle Bildung. Den größten Platz darin nehmen zwei prägnante Stoffpuppen ein: ‘Lutz’, der Hoden und Penis hat und ‘Linda’ mit ihrer dazu passenden Scheide. Idealerweise soll der Puppe ‘Lutz’ vor den Kleinkindern in den Kindergärten und -krippen mit Hilfe der Erzieher* trickreich “die Hose runterrutschen”, das Thema aufgegriffen und die beiden Sexualerziehungsmittel ‘Lutz’ und ‘Linda’ in den Puppenecken “einfach zum Spielen” platziert werden."

Komplett mit Bildern anzuschauen unter:

http://www.derfreiejournalist.de/?e=190

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: pädagogisch tüv geprüft
Ungelesener BeitragVerfasst: 27.10.2015 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11144
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Kindern heute in Deutschland nicht die deutsche Schreibschrift beizubringen, ist eine schwere Sünde. Übrigens sind auch die russische und die arabische Schreibschrift eher leicht erlernbar, ohne daß man sich böse "quälen" muß. Um das zu sehen, kann man einfach mal einen halbjährigen Russisch- oder Arabisch-Kurs an einer Volkshochschule belegen.
:sonnepak1:

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker