Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 22.08.2017 09:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.10.2009 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 457
Wohnort: Umgebung Bonn
Geschlecht: nicht angegeben
Liebe Heidi,

du hast alle Zeit der Welt, so ist das. Ich sehe das genauso. Nimm sie dir.

Ich drücke dir die Daumen, dass du findest, wonach du suchst und wünsche dir alles Glück der Erde.

Sabine


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.10.2009 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2215
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Zitat:
Ich fände es echt ein Zeichen von Grösse, wenn man hier vom Forum aus Heidi ganz einfach unterstuetzen wuerde!


Dann zeige ich mal "Grösse", indem ich mir auch Unterstützung für Cynthia wünsche, die schließlich nichts anderes gemacht hat - jedenfalls in meinen Augen - als zuerst ihre Sorge über Heidis "Verschwinden" und dann zunehmend ihre Irritation zu äußern und ihr Bedürfnis nach Transparenz anzumelden.
Damit hat sie etwas getan, was hier eine Selbstverständlichkeit sein dürfte: ihre Befindlichkeit geäußert, und gewiß wollte sie keinen Sturm im Wasserglas entfachen. Sie hat Heidi auch nicht angegriffen, sondern wollte nur Klarheit haben (so wie ich sie verstanden habe). Das geht aus ihren Postings klar hervor - man müsste ihr mal die Gerechtigkeit widerfahren lassen, die auch zu lesen!

_________________
Denken hilft, aber es nützt nichts.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.10.2009 20:07 
Benutzeravatar
Liebe Blaue Vase,

danke für den Hinweis! Bild

Liebes Rübchen,

auch Du bist Teil dieser "virtuellen Familie" oder wie Du es lieber nennen magst. Ich hatte in den letzten Tagen den Eindruck, dass Du greifen und auch in Worte fassen kannst, was Dich bewegt - während Heidi die Worte zu fehlen schienen. Da bist Du zugegebenermaßen etwas ins "Hintertreffen" geraten.

Wie geht es Dir im Moment? Was können wir für Dich tun, wenn Heidi Dir im Moment nicht mehr Klarheit geben kann, als sie in ihrem Beitrag hier getan hat? Worin können wir Dir Klarheit geben? Wie können wir Dich unterstützen?

Liebe Grüße


Zuletzt geändert von lindenbaum am 07.11.2009 23:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.10.2009 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4594
Wohnort: Ostkueste Schwedens
Geschlecht: männlich
Hej BV


Ich denke Du weisst dass sie von mir auch bei Cynthia schon längst angekommen ist.

Mehr krieg ich im Moment nicht hin...und das hat seine mir persönlichen höchst eigenen Gruende.

Langsam wird mir diese "Geschichte" zum Rätsel und ich bin mal gespannt ob ich es zuerst oder das Rätsel mich zuerst knackt.

K.H.


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.10.2009 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 457
Wohnort: Umgebung Bonn
Geschlecht: nicht angegeben
Ich rätsele auch viel darüber... stecke aber ja nicht drin... in dieser verzwackten Geschichte rund um DAF

Ich wußte nicht, wo ich es hin schreiben sollte,

aber hier paßt es jetzt:

Coucou (bedeutet: Hallo, Hallöchen...) , liebe Cynthia,

und vielen Dank, ich habe ganz viel gelernt, auch über meine Zwänge und Mechanismen und wie ich in eine ganz neue eigene Falle getappt bin (ganz anderer Zusammenhang, macht aber nix).

Auch dir alles Glück der Welt.

Sabine


Zuletzt geändert von sabine_nrw am 26.10.2009 22:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.10.2009 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 171
Wohnort: 65527
Geschlecht: männlich
Hallo Heidi,

Heidi hat geschrieben:
abgesehen davon gibt es ganz aktuell dinge in meinem privaten bereich, die einen mammut-anteil der mir zur verfügung stehenden zeit und energie in anspruch nehmen.

ich sehe aber welchen wirbel mein verhalten ausgelöst hat und ich bin noch ganz fassunglos. ich fühle mich sprachlos und möchte nicht noch mehr verwirrung stiften, aber ich suche noch nach worten. darf ich euch bitten, mir noch ein bisschen zeit zu lassen?


Ja ... einer Bitte komme ich gerne nach; eine ausbleibende Reaktion verunsichert mich dagegen zunächst, und wenn es dann nicht weitergeht, dann wird der Raum für Spekulation größer, es entstehen Verdachtsmomente und Ärger kommt auf.

Das alles kann viel kleiner werden, wenn es nur um Zeit geht.

Ich finde es angemessen, das, was mir noch auf der Zunge, der Tastatur oder in irgendwelchen Hirnwindungen liegt, dann einstlweilen zurückzustellen - und nehme an, dass es Dir auch angenehmer ist, richtig?

Phile Grüße!


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.10.2009 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 10278
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Pitti hat geschrieben:
wieder gelöscht! Gar nich nötig, sooo viele Worte, tz... Bild


Das ist schade, liebe Pitti, denn ich hatte noch das Glück Deinen Beitrag lesen zu dürfen.

Dein Beitrag war für mich nicht nur wort- sondern auch inhaltsreich Bild

Liebe Grüße von Wilson


... und bitte knuddel auch mal Deine süßen Bild Mietzilis von mir durch

_________________
Comparison is the thief of joy. (Theodore Roosevelt)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.10.2009 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
Jetzt hab ich zum dritten Mal einen Anlauf genommen, hier einen Beitrag zu tippseln ... aber die Worte wollen nicht auf die Tastatur. Es tut mir leid ... ich kann Euch nicht schreiben, wie es mir geht. Und ich kann grad nicht ausdrücken, was mich bewegt ... "Trauer" trifft nicht einen Bruchteil des Gefühls.

Ihr dürftet mich selten sprachlos erlebt haben. Jetzt bin ich es.

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.10.2009 22:48 
Benutzeravatar
wilson hat geschrieben:
Pitti hat geschrieben:
wieder gelöscht! Gar nich nötig, sooo viele Worte, tz... Bild


Das ist schade, liebe Pitti, denn ich hatte noch das Glück Deinen Beitrag lesen zu dürfen.

Dein Beitrag war für mich nicht nur wort- sondern auch inhaltsreich Bild

Liebe Grüße von Wilson


... und bitte knuddel auch mal Deine süßen Bild Mietzilis von mir durch


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.10.2009 23:03 
Benutzeravatar
Boah, schon dreimal hat's mir den Text "weggehauen",
nu aber!!!! *motzgrummeldrohverflixtnochmah!*


Hej Wilson,

Du-hu: Das ist nicht das erste Mal, dass Du mir Mut machst, mehr von mir zu zeigen. *gemerkthabja-ha!*

Das tut mir ganz schön gut! Danke Dir und vieeeeele Knuddels dafür an Dich!
(die an die "Raubtiere" geb ich natürlich weiter!)

Und so kommt durch Dich jetzt der "Sinn" des gefühlten präsenten Gegenübers hier für mich an,
und das motiviert mich, die "vielen Worte" doch noch mal los zu schicken,
denn vielleicht kann ja noch eine(r) was damit anfangen???

Also los...


Hej Ihr Lieben,



„Linde“ ist dieses Jahr ein Thema für mich, buchstäblich (hab innig mit der Baum-Energie „getanzt“ – in Form einer homöopathischen Gruppen-Verreibung…) und hier im Lindenforum.

„Die Welt ist ein Dorf“, sagt man und Dörfer, die eine Linde im Mittelpunkt hatten, waren gut dran, denke ich… Sie hatten eben einfach „den Platz“, um miteinander zu feiern, das Leben zu feiern.

Was macht nun für mich „Linden“-Energie aus?

In unserer Gruppen-Verreibung ging es die ersten Stufen hoch her (oder besser „niedrig“? – na ja….) Es war jemand dabei, der hoch euphorisch war und „alles (besser!) wusste“, jemand der den Typus „Ich merke nix. Hier nix – und überhaupt nix“- vertrat, einer war pausenlos im eigenen Drama (ächz), eine, die pausenlos über alles nur erhaben “lächelte“… und in der 3. Stufe (die mal ganz platt gesagt, dem „Ego“ entspricht), hatte jeder irgendwie seine Rolle wie eingefräst und das Ganze mutete wie „Turmbau zu Babel“ an… (alle durcheinander und in ihrem höchst-eigenen Film) - Und so kommt mir das hier gerade vor: „Linde im Wachstum: Stufe 3“: Niemand wusste mehr so ganz genau, worum es eigentlich noch geht. Und ich als Leiterin der Truppe war nach der 3. Stufe völlig „am Boden“ (Zweifel: Hab‘ ich es einfach nicht geschafft, die Energie zu „halten“? Ich fühlte mich mit der Linde verbunden, die ganze Zeit über! Aber ich konnte den anderen die Energie nicht wirklich nahe bringen …. – dachte ich!!! – Ja!)

Und bevor die Meute am 2. Tag zu Stufe 4 (der Seelen-Ebene) antrat, war ich kurz davor zu „schmeißen“ und ging – wie ich das gerne mal nenne – erst mal durch meine eigene kleine „Hölle“, hörte mich erst auf mich selbst schimpfen, und dann auf die anderen, die einfach nichts „fühlen“/wahrnehmen wollten… Dann waren noch 10 Minuten bis zum Kursbeginn und ich musste wohl oder übel „Gas geben“ mit meinem Gemotze!

Die ganze Chause hinschmeißen oder Augen zu und durch – beides wollte mir nicht so recht „schmecken“ *grummelmotzschimpf*

Dann gab es so etwas wie einen inneren Dialog mit „Linde“ (besser kann ich es nicht erklären!): „Was nimmst Du den anderen übel? – Was fehlt Dir?“ …. Und ich: „Leichtigkeit! Und gleichzeitig mit allen Sinnen bei der Sache sein! Den Linden-Ton überhaupt hören wollen!“

Und als ich wusste, wozu die blöden anderen nicht in der Lage waren, kriegte ich zu hören: „Alle Sinne…. Sinnlichkeit! – Wie interessant! Wer, denkst Du, kann das einbringen? Wer steht dafür und „hat es gerade so schön auf dem Zettel?“– Oh, oh…. „Du darfst einbringen, was fehlt!!“

Und dann wusste ich, was ich zu tun hatte!

Als die „Meute“ eintrullerte, tja, was soll ich sagen, da war dem einen zu kalt, der andere hatte ein neues Drama am Wickel, die eine lächelte pausenlos… - und es war mir wurscht! Ich habe sie alle „eingepackt“ und zur Linde gefahren, damit sie dort „hautnah“ sehen, fühlen, riechen, hören konnten, worum es geht: „Darf ich bekannt machen: Meute / Linde“ – und nun ging’s los: Wie die Kinder „spielten“ die vorher Nölenden das „Ich entdecke den Baum“-Spiel … Sooooo viel Freude mit einem Mal, ja, alles war mit einem Mal leicht im sich um das Bäumchen bewegen…. Und die 4. Stufe haben wir dann direkt dort verrieben, nachdem die Seele „Sinnen-Futter“ bekommen hatte!

Bring Du in die Gemeinschaft ein, was Dir fehlt!

Ist das Forum hier in der Lage, in Stufe 4, „die sinnliche Seele“ hineinzuwachsen?

So weit, so gut: Was fehlt mir hier im Lindenforum? Kann ich das überhaupt vergleichen? Und kann ich das einbringen? – Ist es überhaupt gewollt? Hm…

Hier gibt es Worte zu lesen! Keine Gesichter, keine Töne….

„Anfassen“ eines gemeinsamen Themas, ja, das ja… gelegentlich…

Was ersetzt hier die fehlenden Sinne? – Gerade weiß ich nicht weiter… Habt Ihr eine Idee?...



Eins möchte ich jetzt ganz konkret!

Ich möchte Heidi etwas „sagen“: Nicht hier, sondern „drüben“, einen Katzensprung/Mausklick, entfernt, da hatte ich eine Begegnung mit Dir, die mich etwas von Dir hat spüren lassen! Beide haben wir einer „tiefen Seele“ geantwortet, und ich hatte das Bild, das wir mit dieser Seele waren, sie pur wahrgenommen haben, und ihr das auch (ganz verschieden, jeder von uns auf seine Weise) mitgeteilt haben. Dass „Du“ das warst, die ich nur schemenhaft wahrnehmen konnte, mir gegenüber, beide die Klarheit der anderen Seele im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, wusste ich da noch nicht. Jetzt weiß ich es! Und ich danke Dir für die klare Präsenz in dieser „Begegnung“.

Just me. Just you… Just be. … Thank you.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker