Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 22.11.2017 21:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vereinfachung der deutschen Sprache
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.04.2011 21:12 
Benutzeravatar
der karm hat son forslake unterbreitet. :girlgruebeln: fur weitere fereinfakungen


Zuletzt geändert von smultron am 26.04.2011 22:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vereinfachung der deutschen Sprache
Ungelesener BeitragVerfasst: 26.04.2011 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
da mus ik sofort naklesen....

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vereinfachung der deutschen Sprache
Ungelesener BeitragVerfasst: 27.04.2011 07:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1637
Geschlecht: weiblich
ir liben, es freut mik ser, das mein forslag so uberwaltikende akzebtans und resonans auslost. ik bin ebenfals nok fleisik am uben und bide um naksikt, wen mir feler basiren. ubunk makt di/den meisder/in.
besonders freut mik, das neben ubunk und trenink gans fil laken unausweiklik is.

is

wi kab horn riktik erkand hat, auk in miner nik-name is a unotike widerholunk.

_________________
Amo ergo sum


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vereinfachung der deutschen Sprache
Ungelesener BeitragVerfasst: 27.04.2011 10:01 
Benutzeravatar
also fur eine libenswurdike einladung an dik, beim esen susugreifen spart man son mal eine menke seit und worte: :boys_0120:

aus isis, iss! wird einfak "is" weken der standiken ferdopelunken

:kirschenessen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vereinfachung der deutschen Sprache
Ungelesener BeitragVerfasst: 10.06.2011 16:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
ik wil hir wider mal was sreiben, um su uben.... di neue rektsreibung ist nok nikt so drin.... aber einfak ist si son.... und son... was sofil heist wi son... lak... 01.clown

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vereinfachung der deutschen Sprache
Ungelesener BeitragVerfasst: 10.06.2011 17:12 
Benutzeravatar
ia, das ist eine kute kelekenheit wider mit der neuen rektsreibunk ansufanken. Di rekeln hab ik nok mal kelesen und auk nikt ferkesen, das der karm dasu aufkerufen hat an der fereinfakunk weitersuarbeiten.

filleikt hat ia iemand son ein neues kedikt in neuer rektsreibunk verfast einen swei mal sweiseiler.

Ik fersuks mal :

Es swikt und swakt mik wi di kikt
darum sreib ik itst ein kedikt

di neue rektsreibunk ist tol
na dan mal prost und ser sum wol :hutheben:


*da sleiken sik kans snel feler ein tstststs ... dok nikt so einfak :gi1:


Zuletzt geändert von smultron am 10.06.2011 17:25, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vereinfachung der deutschen Sprache
Ungelesener BeitragVerfasst: 10.06.2011 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1637
Geschlecht: weiblich
smultron hat geschrieben:

Es swikt und swakt mik wi di gikt
darum sreib ik itst ein gedikt

di neue rektsreibunk ist tol
na dan mal prost und ser sum wol :hutheben:


:lol27:
:lol27:

_________________
Amo ergo sum


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vereinfachung der deutschen Sprache
Ungelesener BeitragVerfasst: 10.06.2011 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
:volldolllach: solte ma als amtsprake einfuren.
war dan vil lustiker sum lesen.

eikentlik kan man nur in der kekenwart sreiben,
keine konte wolte hate wurde und so weiter.

mein kedikt:

was ik libe
was ik sage
sag ik keine frake
ale take....

:fratzenschneiden:

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker