Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 20.11.2017 18:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Macht Kino noch Spaß ?
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.12.2011 06:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4594
Wohnort: Ostkueste Schwedens
Geschlecht: männlich
Hej

Ja, zu laut kanns leicht werden. Ich gehe mittlerweile wieder recht oft ins Kino, und einmal so fragte ich ob man es ein wenig leiser machen könnte...und siehe da: kein Problem!
Also, Kino macht wieder Spass. Mir zumindest


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macht Kino noch Spaß ?
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.12.2011 07:23 
Benutzeravatar
Hey Käppi, moin, :hallo3:

klar doch, mir macht's auch Spaß, von den völlig überzogenen Preisen mal abgesehen. Denn für einen 3 D Film (was anderes scheint's ja kaum noch zu geben) nehmen die hier satte 12, € !!! :gi1: ausverkaufte Häuser wird's damit nicht mehr geben, obwohl ich 3 D toll finde. Ich bin mir ziemlich (!) sicher, das sowohl Videotheken als auch Kinos keine Zukunft mehr haben. Und die Videotheken wird's als erstes treffen, die sind bei uns eh immer leer und die Angestellten hängen gelangweilt am Telefon rum.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.12.2011 07:28 
Benutzeravatar
Fynn hat geschrieben:
Moin smultron.. :hallo3: .
smultron hat geschrieben:
Gewöhnungsbedürftig ist da allerdings die Lautstärke, die für meine Ohren ab und zu ziemlich unangenehm ist. Dann gibts nur eins - Ohren zuhalten- auch wenn die Leute doof schauen. Das ist mir dann so was von egal.
Ich kann Dich gut verstehen. Ich bin ja nun ein echter Kino/Filmfreak, aber was die da mit dem Ton veranstalten... :dfbgirliejustizia: paßt oftmals einfach nicht, das Verhältnis. Ich hab aber festgestellt, das es nicht unbedingt am Kino, am Vorführer oder sonstwas dort liegt, sondern oftmals eher an der Tonaufnahme ansich. Das merkt man auch, wenn man so einen Film mal per Kopfhörer anhört, da gehen verschiedene Dialoge schon bei "ganz normalen Filmen" oft unter. Und wenn es dann noch ein Actionfilm ist (okay, nicht jedermanns Sache), dann wird es noch schlimmer, weil's dann ja dauernd irgendwo knallt und scheppert... :gi1:



Hej Fynn

für mich bleibts wohldosierter Kinogenuß, damit kommen meine Ohren gut zurecht. Außerdem, kann man sich ja äußern,- siehe Kap Horn, soll das ja funktionieren :01 good


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macht Kino noch Spaß ?
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.12.2011 07:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4594
Wohnort: Ostkueste Schwedens
Geschlecht: männlich
Hej Fynn

Ne, jetzt wo es Filme on-line gibt haben die Videotheken wohl ausgespielt. Aber eine Leinwand ist und bleibt eine Leinewand. Da hilft auch kein was-weiss-ich-wie-viele-Daumen-grosser Fernseher.
Ausserdem ist Kino ja noch etwas mehr als nur Film. Der Geruch von Popkorn, mehr Zuschauer, Vorhang auf und all das!
In der Kleinstadt wo ich wohn gab es ein altes Kino, nicht sehr besucht, und dann, vor ein paar Jahren wurde ein neues eröffnet mit drei Salongs, tollem Digisound, Platz fuer die Fuesse und roter Pluesch.
Ging etwas zögerlich aber ist jetzt wirklich gut angenommen worden!

Dass ich oft in Kindervorstellungen zu finden bin ist ja etwas anderes...und animierte Filme sind echt klasse geworden.
Eintritt: ca 8 - 10 € ist ok finde ich.


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macht Kino noch Spaß ?
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.12.2011 08:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 10278
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
... Kino macht Spass ... obwohl ich immer mal wieder feststelle, dass mir der Ton zu laut ist ... (habt ihr ja schon geschrieben: Man kann`s sagen, und sie drehen dann auch runter ...)
Aber allein die Leinwandgrösse - da habe ich oftmals das Gefühl, in der Handlung drin zu stecken - ist schon klasse :01 good

... als Kind fand ich Autokinos ganz toll.
Wenn wir bei der einen Oma zu Besuch waren (ja, genau, Käppi, die mit dem Fuchs ummen Hals), gab`s Autokino in einem alten VW Käfer, mit amerikanischem Popcorn und Ami-Eis (dort sind die Amerikaner stationiert)

_________________
Comparison is the thief of joy. (Theodore Roosevelt)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macht Kino noch Spaß ?
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.12.2011 08:08 
Benutzeravatar
Kap Horn hat geschrieben:
..und animierte Filme sind echt klasse geworden.
Eintritt: ca 8 - 10 € ist ok finde ich.
ja, animierte Filme sind heute super. Aber dafür geb ich kein Geld im Kino aus, genau wie für Komödien, die guck ich lieber zuhause. Kino, das ist für mich großes Erlebnis(kino) 'ala "Herr der Ringe", "Ben Hur", "Spiel mir das Lied vom Tod", oder auch "Gladiator". Da hab ich was von der großen Leinwand, bei einer Komödie oder einem animiertem Film hab ich das Gefühl, was das Bild angeht, nichts zu versäumen. Und die Heimkinoanlagen sind heute schon ziemlich gut. Ich selbst habe einen LCD Großbildfernseher. Der ersetzt natürlich keine Leinwand und auch nicht das Kinofeeling, ist aber günstiger. Ich finde 8 - 10 € schon ziemlich heftig und bezweifle das früher jemand bereit gewesen wäre 20 DM für ein Kino hinzublättern. Mit Frau/Freundin und ein bißchen Popcorn usw. kommt man dann locker auf insgesamt 50 € und wenn Du dann Pech hast, sagst Du hinterher, na ja, so doll war der Film nicht grade. :dr: Teurer Spaß !


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macht Kino noch Spaß ?
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.12.2011 08:12 
Benutzeravatar
wilson hat geschrieben:
Aber allein die Leinwandgrösse - da habe ich oftmals das Gefühl, in der Handlung drin zu stecken - ist schon klasse :01 good
ja, das stimmt. Die wissen auch ganz genau, was heutzutage für sie auf dem Spiel steht, (das Überleben) daher müssen sie sich immer was neues ausdenken (3 D). Aber letztlich ist da wohl bald Feierabend, denn Filme gibt's heute überall nachgeschmissen, im Internet die neuesten Filme sogar umsonst. Das ist natürlich ein nahezu unlösbares Problem.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macht Kino noch Spaß ?
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.12.2011 08:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2215
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Ich hau demnächst mit 3 anderen unsere Doppelkopp-Kasse (85 Euronen immerhin) kinomässig auf den Kopp... da stören uns die Preise nicht und auch die Wucherpreise für Cola und Popcorn jucken nicht weiter, denn wir "haben's ja"....

Die Preise für Eis, Essen und Trinken finde ich unglaublich, der Film-Preis stört mich gar nicht so, weil Kino für mich etwas besonderes bleibt und andere Qualitäten hat als Fernsehen, bei dem man aufsteht, telefoniert usw.
Durch die Dunkelheit und Konzentration haben die Filme doch eine andere Wucht und Wirkung, finde ich, und die geniesse ich.
Ich gehe so ca. 8x im Jahr ins Kino, und bei manchen Filmen kann ich auch nicht abwarten, bis die als DVD erscheinen...und in Raubkopien nerven mich die Bildqualität und die Geräusche der Kinozuschauer (abgesehen vom schlechten Gewissen....)

_________________
Denken hilft, aber es nützt nichts.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macht Kino noch Spaß ?
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.12.2011 09:07 
Benutzeravatar
Gut, mal an alle die Frage : abgesehen davon das heute natürlich alles teurer ist durch die € - Abzocke...währed ihr auch früher bereit gewesen, 16 - 20 DM für einen Film zu bezahlen ? Unabhängig von Cola, Popcorn ectr, also für den reinen Film. Wäre das okay gewesen für Euch ? Also ich bin wirklich ein Freak diesbezüglich was Kino und Film allgemein angeht und das weiß auch jeder in meinem Bekanntenkreis. Aber da ist für mich dann Schluss mit lustig.

Hättet ihr 16 - 20 DM bezahlt ?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macht Kino noch Spaß ?
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.12.2011 09:10 
Benutzeravatar
@Blaue Vase : das geht ja dann schon langsam an 200 DM für einen Kinobesuch. Auch wenn man natürlich heute so nicht mehr rechnen kann, klar...aber trotzdem... :gi1:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker