Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 18.11.2017 01:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere "Dummheiten" von heute?
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.07.2012 12:29 
Benutzeravatar
Eine riesengroße Dummheit ist in meinen Augen unser Gesundheitssystem. Das eigentlich ein "Krankheitsystem" ist.
Das Augenmerk sollte meiner Ansicht darauf liegen, gar nicht erst krank zu werden. Das wäre für mich ein "gutes" Gesundheitssystem.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere "Dummheiten" von heute?
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.07.2012 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4594
Wohnort: Ostkueste Schwedens
Geschlecht: männlich
Ääähhmm

auf die Gefahr hin dass ich mich wiederhole: solche "organisatorischen" Sachen hatte ich weniger im Kopf.
Da waren so etwas wie Cassios "Lichtnahrung" schon mehr woran ich dachte.

Das wird meiner Meinung garantiert als Unsinn abgetan. (sorry Cassio weisst wie ich das meine, wenn jemand hier weiss wie wichtig das Licht ist, dann ich als jemand der die Winter in Skandinavien kennt!!!)

01:rainbow


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere "Dummheiten" von heute?
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.07.2012 14:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1637
Geschlecht: weiblich
Kap Horn hat geschrieben:
Wir belächeln ja gerne die "Dummheiten" von Annodazumal. Der Stein der Weisen um aus Dreck Gold zu machen, die Vorstellung einer platten Erde, Hexen die zum Blocksberg fliegen :s40: usw.

Ich frage mich welche Dummheiten wir denn heute so aushecken ueber die die Zukunft nur lächelt?


ich bin mir sicher, dass der mensch der zukunft mal seinen kindern und enkeln erzählen wird: "stell dir vor, vor vielen, vielen jahren gab es menschen, die nur einen bruchteil ihrer geistigen kapazität genutzt haben. nur um die 5 % sollen es gewesen sein."

_________________
Amo ergo sum


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere "Dummheiten" von heute?
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.07.2012 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1637
Geschlecht: weiblich
. . . zu glauben, ein vom rest der welt getrenntes subjekt zu sein.

der mensch der zukunft weiß, dass trennung eine illusion und alles mit allem verbunden ist.

_________________
Amo ergo sum


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere "Dummheiten" von heute?
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.07.2012 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1637
Geschlecht: weiblich
eine weitere "dummheit" - doch die hat sich ja inzwischen verändert . . .

materie ist aus/auf materie aufgebaut.

_________________
Amo ergo sum


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere "Dummheiten" von heute?
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.07.2012 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4594
Wohnort: Ostkueste Schwedens
Geschlecht: männlich
Aahh Isis

Danke, das sind intressante Gesichtspunkte fuer mich!


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Dummheiten von heute?
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.07.2012 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 1649
Geschlecht: weiblich
BlaueVase hat geschrieben:
Anm.: Bitte nicht glauben, ich hätte das bei meinem Sohn im Griff gehabt - es ist eben kaum zu schaffen. Ich habe nur zufällig das Glück, dass er soziale Netzwerke und Simsen für sich ablehnt, aber er saß und sitzt zuweilen noch immer quasi wochenlang am Stück vor WoW, das ich für die schlimmste virtuelle Sucht-Seuche überhaupt halte.

Er sitzt dort ja nicht allein, sondern zusammen mit Millionen anderer Spieler, mit denen fleißig kommuniziert wird. Ich habe da schon sehr nette Menschen kennengelernt. Da würde ich mir keine Gedanken machen. Irgendwann gibt sich das. ;-)

_____________________________

Ich glaube, die größte Dummheut, die sich durch die gesamte Menschheitsgeschichte zieht, ist, dass sich jede Gesellschaft für die mit den meisten Erkenntnissen hält. Letztendlich haben wir vielleicht einen Deckel mehr gelupft, wenn ich mir so die uuuunendliche Unvorstellbarkeit unseres Weltalls anschaue und wie mikroskolisch klein wir sind. Und dabei noch nicht einmal das Kleinste.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere "Dummheiten" von heute?
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.07.2012 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1637
Geschlecht: weiblich
Kap Horn hat geschrieben:
Danke, das sind intressante Gesichtspunkte fuer mich!


lieber capitano, wenn auch unter anführungszeichen, so möchte ICH ja lieber von unbewusstheiten oder "nicht mehr erinnern können" sprechen 01:rainbow

ich weiß nicht, gings nur mir so . . . die ersten jahre meiner kinder, als ihr geist noch klar war . . . wenn ich ihnen in die augen geschaut habe, da hatte ich das intensive gefühl: da ist pures wissen!! ich brauch denen gar nix erzählen.

uraltes wissen wird heute wieder neu entdeckt, unter einem anderen namen.

mlg
isis

_________________
Amo ergo sum


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere "Dummheiten" von heute?
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.07.2012 23:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 606
Wohnort: In Gedanken immer woanders...
Geschlecht: nicht angegeben
Oder so etwas...?

http://www.gmx.net/themen/wissen/quiz/3 ... #qnapage-0

_________________
Ich könnte versuchen, mich zu ändern - aber ich kann meine Zeit auch sinnvoll nutzen.


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere "Dummheiten" von heute?
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.07.2012 23:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 10278
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
bettywoo hat geschrieben:


... genau: Ausserirdisches Leben bleibt irdisch

_________________
Comparison is the thief of joy. (Theodore Roosevelt)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker