Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 18.01.2018 22:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 367 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nachrichten
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.06.2015 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11391
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Um solche Dinge geht es immer (auch bei uns zu Hause), nämlich um das Handfeste:

http://www.neopresse.com/politik/griech ... kommen-an/

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachrichten
Ungelesener BeitragVerfasst: 06.07.2015 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11391
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Euro-Abstimmung: Wo Griechenland ist, ist vorne. Ein erfrischender Artikel von: Gerhard Wisnewski

»Griechenland ist doch das Letzte«, mag mancher nach der Volksabstimmung über die »Reformvorschläge« der Euro-Troika denken: Einfach abgeschmettert, die edlen Pläne der EU-Gläubiger. Falsch: In Wirklichkeit ist Griechenland die Avantgarde, die sich wieder auf das Primat der Demokratie besinnt, statt vor finanziellen Zwängen zu kuschen. Und das heißt: Wo Griechenland ist, ist vorne ...
[...]
Wir Deutschen können ein Lied davon singen. Unsere Kultur und Identität wurden bereits weitgehend zerstört und werden jeden Tag ein bisschen mehr von Globalistenstiefeln in den Matsch getreten.
Seit dem Zweiten Weltkrieg lassen die Deutschen alles mit sich machen: In den Schulen lernen die Kinder nicht mehr richtig lesen und schreiben, in den modernen Museen hängt lauter Müll, auf den Opernbühnen werden nur noch Farcen aufgeführt, die Landschaften werden mit Windrädern zugestellt, technische Großprojekte versinken in Chaos und Korruption oder werden gleich abgeblasen, die Städte werden mit Flüchtlingen überschwemmt, Kultur und Identität werden in dem EU-Schmelztiegel eingestampft. Ein umfassenderer Krieg wurde noch nie gegen ein Volk geführt. Wobei es heißen muss: gegen einen Kontinent. Denn Deutschland steht dabei ja nicht allein."

Kompletter Artikel:
http://info.kopp-verlag.de/hintergruend ... vorne.html

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachrichten
Ungelesener BeitragVerfasst: 12.09.2015 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11391
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Warum hat Deutschland die meisten Obdachlosen in der EU?

Warum werden deutschen Obdachlosen nicht öffentliche stillgelegte Gebäude zum Wohnen zur Verfügung gestellt?

Warum wird für sie nicht täglich 40 Euro für Verpflegung und Unterkunft in einer Pension bezahlt, so wie für Flüchtlinge?

Warum bekommen deutsche Obdachlose nicht drei warme Mahlzeiten am Tag, so wie Flüchtlinge?

Warum werden deutschen Obdachlosen nicht Räume zum Leben von der deutschen Gemeinschaft zur Verfügung gestellt, Ausländern aber schon?

Warum gibt es alleine in Berlin über 1000 obdachlose Kinder?

Warum dürfen Kinder in Berlin nur 12 Tage im Monat in ein Obdachlosenheim und ab 18 Jahren nur noch 6 Tage?

Warum dürfen erwachsene Deutsche nur maximal 30 Tage pro Jahr in einem Obdachlosenheim übernachten?

Warum hat die deutsche Regierung für Ausländer mehr Herz wie für Deutsche?

Interessante Fragen in unserer Zeit aus dem blog von Petra Raab. Noch mehr solcher Fragen und teilweise auch Antworten samt Zahlen findet man z.B. im folgenden Artikel von Petra Raab: "Ein Herz für deutsche Obdachlose" . So harmlos wie in deutschen Massenmedien liest es sich da allerdings nicht. Das schmeckt nicht jedem und jeder. Und es gibt in Frau Raabs blog eine Menge lesenswerter Artikel. Man muß gewiß nicht in allen Dingen einer Meinung mit ihr sein. Zwingt einen ja keiner. Befremden erlaubt. Interessanter ist ja auch die Frage, was an den geschilderten Dingen wahr ist. Das zu beurteilen bleibt, wie immer, der Leserin / dem Leser überlassen.
Link zum Artikel:
http://petraraab.blogspot.de/2015/04/wa ... nicht.html

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachrichten
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.10.2015 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11391
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachrichten
Ungelesener BeitragVerfasst: 14.11.2015 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11391
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Komplett lesenswertes Dokument von den Seiten der deutschen "Tagesschau":

Ein Offener Brief von Mitarbeitern des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf) an ihren obersten Vorgesetzten, Herrn Dr. h.c. Weise.

Link zum Text:
https://www.tagesschau.de/inland/brandbrief-bamf-105~_origin-f6ce9f91-72e7-44f4-8685-ac9f20fbdf5e.pdf

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachrichten
Ungelesener BeitragVerfasst: 21.11.2015 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11391
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Was sollen wir nun glauben? Lesenswert:

Hollande: Brandstifter als Biedermann 19.11.2015
"Francois Hollande nach den Attentaten von Paris: Der Brandstifter als Biedermann. Die französische Regierung hat den Nährboden für den Terror selbst geschaffen." Ein Artikel von Ernst Wolff http://www.mmnews.de/index.php/politik/ ... biedermann

Sehenswert:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Zuletzt geändert von Garm am 12.12.2015 11:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachrichten
Ungelesener BeitragVerfasst: 12.12.2015 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11391
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachrichten
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.12.2015 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11391
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Linke Zeitung vom 04.12.2015: SYRIZAS jüngster Betrug am griechischen Volk

http://linkezeitung.de/2015/12/04/syriz ... chen-volk/

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachrichten
Ungelesener BeitragVerfasst: 04.01.2016 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11391
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Wahrheiten zur Flüchtlingskrise von Adorján F. Kovács

Immer wieder wird die aktuelle Zahl der Einwanderer mit der Gesamtzahl der bundesdeutschen Bevölkerung verglichen. Das erzeugt keine zutreffenden Prognosen. Die Grundlage für Zahlenvergleiche sollte ohne Denkverbote bei Lichte betrachtet werden. Um zu Ergebnissen zu kommen, genügt die Anwendung der Grundrechenarten.

Volltext unter:
http://www.theeuropean.de/adorjan-f-kov ... r-zuflucht

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachrichten
Ungelesener BeitragVerfasst: 11.01.2016 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11391
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Bail-in in Italien und Portugal: Die europaweite Enteignung nimmt ihren Lauf

Ein Artikel von Ernst Wolff

"Fast unbemerkt von der internationalen Öffentlichkeit ist es in den vergangenen Wochen bei Bankenrettungen in Italien und in Portugal zur Anwendung des sogenannten „Bail-in“, also der Enteignung von Sparern, Aktionären und Anlegern, gekommen. In Italien waren vier Volksbanken in der Toskana (vergleichbar den deutschen Raiffeisenbanken) mit mehr als 1 Mio. Kunden betroffen. 130.000 Aktionäre und etwa 12.500 Anleihegläubiger – unter ihnen viele Kleinsparer und Rentner – verloren insgesamt ca. 750 Mio. Euro ... "

Volltext unter: http://antikrieg.com/aktuell/2016_01_10_bailin.htm

Wäre schön, wenn private Rentenversicherungen, Bauspar-Läden und Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung mehr Sicherheit böten ... Tun sie's? Die Polen, Ungarn, Iren, Spanier und Portugiesen haben da in den letzten Jahren schon böse Erfahrungen gemacht (sogar mit der ersatzlosen Enteignung von Staatsanleihen in Polen), und die Lebensversicherungen haben ihre Verträge mit Segen von oben seltsam verändert ...

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 367 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker