Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 26.06.2017 13:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Krieg und Frieden
Ungelesener BeitragVerfasst: 07.09.2011 00:23 
Benutzeravatar
Du, gegen Vieles - ja fast Alles - was ich bin:
Bist Du: Geliebte, holdes Mädchen, holde Frau
Was mag uns beide reichlich ewig trennen?
Was ist das - kaum zu fassen recht genau?:
Du gehst zum Tanz - und ich zum Sterben hin.

( Quintus Cornelius Priscus, Legat in der Provinz Galatien )


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Krieg und Frieden
Ungelesener BeitragVerfasst: 31.12.2011 18:39 
Benutzeravatar
Du, gegen Vieles - ja fast Alles - was ich bin:
Bist Du: Geliebte, holdes Mädchen, holde Frau
Was mag uns beide reichlich ewig trennen?
Was ist das - kaum zu fassen recht genau?:
Du gehst zum Tanz - und ich zum Sterben hin.

( Quintus Cornelius Priscus, Legat in der Provinz Galatien )


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Krieg und Frieden
Ungelesener BeitragVerfasst: 31.12.2011 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4594
Wohnort: Ostkueste Schwedens
Geschlecht: männlich
? Scheint mir ein recht langgezoGener Weg zu sein...!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Krieg und Frieden
Ungelesener BeitragVerfasst: 06.02.2012 02:06 
Benutzeravatar
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Krieg und Frieden
Ungelesener BeitragVerfasst: 06.02.2012 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
Ergänzend dazu eine Betriebsanleitung: How to hug a baby in five steps.

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Krieg und Frieden
Ungelesener BeitragVerfasst: 06.02.2012 09:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2215
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Dunkel ist des Fadens Sinn...
(frei nach Faust I)

jedenfalls für mich.

_________________
Denken hilft, aber es nützt nichts.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Krieg und Frieden
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.02.2012 23:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 573
Wohnort: in Ulm, um Ulm und um Ulm herum
Geschlecht: weiblich
BlaueVase hat geschrieben:
Dunkel ist des Fadens Sinn...
(frei nach Faust I)

jedenfalls für mich.



zustimmend mit dem Kopf nicke

_________________
Grüßle von der Sodalith


Liebe setzt Energien frei, von denen man gar nicht wusste, dass man sie besitzt!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Krieg und Frieden
Ungelesener BeitragVerfasst: 10.02.2012 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
Es gibt keinen verborgenen Sinn.

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Krieg und Frieden
Ungelesener BeitragVerfasst: 10.02.2012 11:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 5050
Wohnort: Benztown
Geschlecht: männlich
Rübenigel hat geschrieben:
Es gibt keinen verborgenen Sinn.

So im Sinne von: "Der Faden ist augenscheinlich Unsinn!?!"

_________________
LG vom Wot


Der gegenwärtige Augenblick ist die Türöffnung zu Gott.
Er ist die einzige dem Menschen bekannte Abkürzung, die tatsächlich das erfüllt, was sie verheißt.

http://www.fshr.de/gedanke-zum-tag
http://fshr.de/inspiration


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Krieg und Frieden
Ungelesener BeitragVerfasst: 10.02.2012 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
Nö.

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker