Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 20.11.2017 18:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: NDW-GmG ... hier sprechen wir selbst
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.08.2012 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
Ich steh ja manchmal sehr darauf, am Anfang zu beginnen ... darum würde ich gerne den ersten Band der Gespräche mit Gott von Walsh hier Stück für Stück durchgehen. Was ich mir auch gut vorstellen könnte, wäre die Tagesgedanken aus GmG hier einfließen zu lassen. Manchmal ticken die in mir etwas an und ich würde es gern kommentieren, weiß aber nicht den rechten Ort dafür ...

Über das Wie hab ich mir noch keine Gedanken gemacht. Kapitelweise ist vielleicht ein bisschen blöd, weil sie so unterschiedlich lang sind. Was ich gar nicht habe, ist ein Bedürfnis nach Vollständigkeit ... also wirklich als Ergebnis jeden Gedanken zerpflückt zu haben und das Buch nie wieder lesen zu 'müssen'. Eher eine lockere Ansammlung von Gedanken, die uns kommen, wenn wir GmG lesen ... was es auslöst, verändert, was wir aus dem Gelesenen machen. Ich z.B. stelle mir immer gerne die Frage: "Nehmen wir mal an, das, was da steht würde stimmen ... was würde das für mein Leben heute bedeuten? Wenn es eine Erkenntnis wäre, die der Wahrheit entspräche ... verändert das etwas in meinem Leben, wenn ich es zulasse?" Wenn das Ergebnis dieser Frage dann positiv ist, probiere ich es aus. Wieder (ich brauch das so *kicher*) ... nur für diesen Tag ... nur zur Übung.

Oft gehen so Dinge dauerhaft in mein Leben ein. Ich glaube, es könnten mehr sein, wenn ich Begleitung und Unterstützung hätte ... Feedback. Das wäre für mich der Sinn dieses Fadens. Für jeden anderen darf es natürlich ein anderer sein.

:sonnepak1:

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NDW-GmG ... hier sprechen wir selbst
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.08.2012 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
Vielleicht von mir zum Einstieg etwas, wie ich überhaupt dazu gekommen bin, dieses Buch zu lesen ...

Ich habe ja ganz lange einen Spezialvertrag mit Gott gehabt: Ich glaube nicht an Dich ... und dafür lässt Du mich in Ruh.

Damit bin ich (fand ich jedenfalls) ziemlich gut gefahren. Das ganze moralische Gedöns der christlichen Kirchen konnte mir gepflegt am Allerwertesten vorbeigehen und gleichzeitig konnte ich mir vor der geballten Bigotterie und Heuchelei der mir bekannten 'nahen' Christen (v.a. meines Vaters) schützen. Mit einem Gott, dem SOLCHE Leute angehörten wollte ich nix zu tun haben. Punkt.

Dann kam für mich irgendwann die Reiki-Ausbildung ... okääää ... 'Universelle Kraft/Energie' ... damit kann ich gut leben. Die hat mir nie was 'getan'. - Dann kam Al-Anon und die 'Höhere Macht' oder 'Gott, wie wir ihn verstanden' ... da wurde es dann schon etwas enger. Das 'wie wir ihn verstanden' hat mir über die Hürde geholfen. Der Gott der anderen musste nicht meiner sein und eine höhere Macht ... das fände ich ohnehin dumm, zu glauben, dass es so etwas nicht gäbe. Das WIE müssten wir ja nicht diskutieren und letztendlich spielt es für ihr Dasein auch keine Rolle.

Irgendwann hatte ich den Eindruck, dass dieses mysteriöse Gespräche mit Gott von allen Seiten in meine Leben schwappte (so in der Zeit, in der ich mit der gewaltfreien Kommunikation infiziert wurde). Da die Leute, die es gelesen hatten Menschen waren, die ich sehr schätzte, hab ich mir dann irgendwann (ah ... Februar 2008 war's) den ersten Band gekauft und eher mit langen Zähnen die ersten Seiten gelesen. Mpf ... so ein Weltverbesserer und -retter ... bäh ... anstrengend. Interessiert mich nicht, wie sich sein Leben verändert hat. Hat nix mit mir zu tun ... blablabla. O.k. Ich habe beschlossen jedem Buch, das ich in mein Leben hole bis Seite 20 eine Chance zu geben ...

S. 18.: Neal hat beschrieben, dass er dabei war Gott einen bitterbösen, sarkastischen, anklagenden Brief voller zorniger Fragen zu schreiben ... und es kam EINE ANTWORT: " Willst Du wirklich eine Antwort auf all diese Fragen oder nur Dampf ablassen?"

... Da hatte Gott oder Neal Donald oder wer-auch-immer bei mir gewonnen :volldolllach:

Manchmal nerven die beiden mich mit ihrem Zwiegespräch und ich möchte dazwischenblöken: Könntet Ihr es wohl gerade mal auf den Punkt bringen? Wir essen zeitig! - Aber meist habe ich viel Spaß mit ihnen und freue mich über Erkenntnisse und Unverschämtheiten, die die beiden austauschen. In einer Übung, die wir bei einer GfK-Tagung einmal gemacht haben, haben wir direkten Kontakt mit unserer höheren Macht aufgenommen ... und übereinstimmend haben wir festgestellt, dass sie immer unsere individuelle Sprache sprach. Alles andere würde ja auch keinen Sinn machen. Seitdem bin ich überzeugt, dass Gott nicht in irgendwelchen Fremdsprachen zu uns redet. Wenn es uns so vorkommt, ist es nicht Gott. Dann hat irgendjemand anderer die Finger im Spiel. Gott hat kein Interesse mit uns Versteck zu spielen ... wenn wir einen wirklichen Dialog wollen, können wir ihn bekommen. Nur ihn sich zu erlauben finde ich selbst auch oft nicht so ganz einfach.

*sabbelsabbelsabbel* ... Pause. :Cassio:

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NDW-GmG ... hier sprechen wir selbst
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.08.2012 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
Hier ... und hier ... gibt es übrigens Online-PDF des Buches. Leider differieren die Seitenzahlen zu denen der Taschenbuchausgabe, die ich habe.

(Huh ... die zweite von den Seiten ist ansonsten gruselig für mich :gi79: )

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NDW-GmG ... hier sprechen wir selbst
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.08.2012 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11304
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Find's okay. Band 1 hab' ich da. Muß man nur die richtige Abschnittslänge finden.

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NDW-GmG ... hier sprechen wir selbst
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.08.2012 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 11304
Wohnort: Mitten in Deutschland
Geschlecht: männlich
Hier, bei den Himmels-Engeln ... ähäm ... gibt es auch eine durchnummerierte Ausgabe:

http://www.himmels-engel.de/deutsch/svetelna_knihovna/de_gespraeche_mit_gott_1.htm


Was es alles für Engel gibt ... :floet2:

_________________
blick auf zum Himmel,
zu den Wolken und zu den Sternen !

Zeitweilig gestohlen von Silberkater


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NDW-GmG ... hier sprechen wir selbst
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.08.2012 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
Rübenigel hat geschrieben:
(Huh ... die zweite von den Seiten ist ansonsten gruselig für mich :gi79: )


(Leider sind auch hier die Nummerierungen anders als im Taschenbuch ... aber das kriegen wir schon hin.)

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NDW-GmG ... hier sprechen wir selbst
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.08.2012 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2860
Wohnort: Bretagne
Geschlecht: weiblich
Ich habe sämtliche GmG Bücher da, allerdings nur auf Englisch. Da werden die Seitenzahlen warscheinlich auch nicht übereinstimmen.

_________________
Das Leben ist wie ein Gleichungssystem: Es gibt unendlich viele Lösungen!
When I walk into a room, I know that everyone in it love me. I just don't expect them to realize it yet (Byron Katie)
Mais Où J'ai Mis Les Pieds???----Doulce Compagnie


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NDW-GmG ... hier sprechen wir selbst
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.08.2012 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
:girls_parting2:

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NDW-GmG ... hier sprechen wir selbst
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.08.2012 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 5050
Wohnort: Benztown
Geschlecht: männlich
Rübenigel hat geschrieben:
:girls_parting2:

Gedanke zum Tag - 23.07.2012 hat geschrieben:
Siehst du, das Leiden hat nichts mit den Ereignissen zu tun, sondern lediglich mit eurer Reaktion darauf.
Was geschieht, ist nur das, was geschieht.
Wie ihr darüber fühlt, ist eine andere Sache.
GmG 1, Seite 165

Ich denke das heißt: "Finger aus 'm Arsch und los!"

:midi27: :volldolllach: :girlhuepfen: :lol27:

_________________
LG vom Wot


Der gegenwärtige Augenblick ist die Türöffnung zu Gott.
Er ist die einzige dem Menschen bekannte Abkürzung, die tatsächlich das erfüllt, was sie verheißt.

http://www.fshr.de/gedanke-zum-tag
http://fshr.de/inspiration


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NDW-GmG ... hier sprechen wir selbst
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.08.2012 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Nehmen wir doch diese Version um die Seiten festzulegen.... http://www.sapientia.ch/Buchseiten/gmg.htm

Das Kapitel eins geht hier bis Seite 92....

Also schlagt eine Seitenzahl vor....
Wir könnten auch einfach das erste Kapitel lesen und dann schreiben, wenn uns etwas auffällt... oder nicht klar ist, oder wir Beispiele haben.... :2_girlie2_1:

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker