Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 21.11.2019 22:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 23.07.2009 13:25 
Benutzeravatar
Glückwunsch auch von mir, Teresa!!

Die Freude kommt noch, ganz bestimmt! Ich kenn das Gefühl, hatte ich auch mal ... Bild

Also, auf zu neuen Ufern!!!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 23.07.2009 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1281
Wohnort: Buten, ne eher Binnen
Geschlecht: nicht angegeben
Ihr seid Klasse, vielen Dank das ihr voll mit dabei seid. Ich kanns wirklich noch nicht fassen.

Momentan habe ich aber auch genug zu Organisieren, mir raucht schon der Kopf. Die Bagis will informiert werden, Bafög will beantragt werden.. meine Güte sind das viele Zettel und komische Fragen

Am Telefon mit der Bafög-Beraterin bin ich gerade wieder mal über die Frage nach meinem Vater gestolpert, nur um 10 Minuten später von meiner Mutter zu erfahren dass meine Infos gar nicht stimmen. Eine Informationspoltik ist das in meiner Familie - wahnsinn.
Mein Bruder weiß schon sehr lange Bescheid, hat es meiner Mutter aber erst nicht sagen wollen, sie weiß es nun schon eine ganze Weile, hat es mir aber nicht sagen wollen.
Äh ja... verwirrt mich, verunsichert mich.. irgendwie...
Also wo er ist ist nun bekannt und das Bafögamt wird sich mit ihm in Verbindung setzen, der Gedanke gefällt mir gar nicht, der Gedanke ist Bauchschmerzfähig.
Aber gut, fürs erste werde ich beim Antragstellen die Bearbeiterin wohl drauf ansprechen und mich vergewissern das meine Daten nicht an ihn weiter gegeben werden - ich weiß nicht wieso, aber das macht mir Angst.

Achja, von meinem Bruder mit dem ich auch keinen Kontakt mehr habe brauche ich auch Zettel....Loch graben, sterben gehen.. *Theatralikmodus aus*

Aber... das soll mich jetzt nicht kümmern. Ich mach das alles so gut ICH es kann und sehe dann weiter.
Geld gibs wohl frühestens Ende Oktober oder September, aber das kriege ich finanziell wohl irgendwie hin.

Ich bin ganz aus der Puste irgendwie.
Aber ich hab den Ausbilungsplat, ich muss es mir nur immer wieder sagen weil ich es sonst a) nicht glaube und b) vergesse mich zu entspannen, weil ich das die erste große Hürde nun hinter mir habe.

Teresa

_________________
Leben ist keine exakte Wissenschaft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 23.07.2009 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 573
Wohnort: in Ulm, um Ulm und um Ulm herum
Geschlecht: weiblich
Teresa mal umärmele und Glückwunsch!!!

_________________
Grüßle von der Sodalith


Liebe setzt Energien frei, von denen man gar nicht wusste, dass man sie besitzt!


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 23.07.2009 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1281
Wohnort: Buten, ne eher Binnen
Geschlecht: nicht angegeben
Danke Sodalith

_________________
Leben ist keine exakte Wissenschaft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 23.07.2009 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1861
Geschlecht: weiblich
Juchu, das freut micht total für dich, Teresa!!

Am 06. August gehts los, sagste, mmmh, das sind jetzt noch.... öh.... gute zwei Wochen...
Boah, wie spannend!

Wünsche dir gute Nerven beim Ausfüllen all der Formulare!

Feiere deinen Erfolg!

Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 23.07.2009 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 303
Wohnort: auf einem anderen Stern
Geschlecht: weiblich
Ich freue mich auch sehr für die Teresa, siehst du, das Glück liegt auf deiner Seite.

Lass dich drücken Bild

_________________
"Wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach Limonade draus".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 24.07.2009 05:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1281
Wohnort: Buten, ne eher Binnen
Geschlecht: nicht angegeben
Danke Sunsilk,

ja zwei Wochen. *schluck*

Danke Filu,
da magst du recht haben. Jetzt hat auch noch der Gutachter meiner Therapeutin mitgeteilt dass er meine Therapieverlängerung empfiehlt und da kann auch nichts mehr schief gehen. Ich bin ein Glückskind, dass sich noch als ein solches gesehen hat, aber diese Woche... diese Woche... unfassbar!

Lieben Gruß euch beiden,
Teresa

_________________
Leben ist keine exakte Wissenschaft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.07.2009 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1281
Wohnort: Buten, ne eher Binnen
Geschlecht: nicht angegeben
Jetzt muss ich aber doch noch mal rumpöbeln was das für ein Sauhaufen ist diese Bagis!

Seid Wochen versuche ich meinen Sachbearbeiter zu erreichen, keine Chance. Dann rief ich die Zentrale an (bei der auch dauernd besetzt ist) und habe darum gebeten meinen Sachbearbeiter zum Rückruf zu bringen und mitgeteilt dass ich eine Ausbildung anfange. So weit so gut weil aber sich nichts tat habe ich heute wieder zig mal versucht da anzurufen. Und erfahre von einem netten aber komplett unwissenden Menschen der alle seine Antworten in seinen Listen sucht und auch alle Fragen ignoriert die ihm in den Listen nicht beantwortet werden dass mein Bagis-Mensch im Urlaub ist. Toll. Das hätte man mir doch auch das letzte mal sagen können, oder? Denn ich kriege ja Mecker weil ich nicht schnell genug gemeldet habe was los ist. Ich bekam dann also eine Telefonnummer von einem anderen Sachbearbeiter der mir zumindest irgendwie weiter helfen kann auch wenn er gar nicht für mich zuständig ist. Natürlich geht da auch keiner ans Telefon und ich hab den Höhrer immer fester drückend allmählich Bremsschlauchartige Halsschlagadern bekommen.
Ich rufe also wieder in der Zentrale an, lass mich diesmal nicht von denen unterbrechen (oh, wie sie das drauf haben, als gäbs da Mitarbeiter die länger als 3 Monate bleiben) und bestehe darauf das die mir mal zuhört.
Und dann endlich... obwohl ich das alles schon x-Mal erzählt habe trägt die Frau die Information in meine Akte ein - okay, ich habe es nun leider nicht schriftlich, aber sie hat e smir versichert das meine Meldungmache nun Aktenkundig ist und meint noch. Aber wundern sie sich nicht wenn sie einen bösen Brief bekommen weil sie Geld unterschlagen haben, das Geld für den August ist ja schon raus!" Kalr, die Bagis darf mich ja auch beschimpfen wie sie lustig ist, der einzige der keine Rechte hat bin ich.
Und die Sahnekirche oben drauf kommt ja noch. Jetzt soll ich nächste Woche nochmal in der Zentrale anrufen und dann einen Mitarbeiter dort dazu bewegen mir zu erzählen was in meiner Akte steht damit ich weiß ob sich schon jemad drum gekümmert hat. Ob ich jetzt Überbrückungsgeld bekomme weiß ich natürlich nicht, wieso auch... ist ja die Bagis, die müssen nicht mit mir reden, nur ich muss mit denen reden.

Ein Sauhaufen elendiger und sowas von unter jedermanns Würde!

Mittlerweile hat mich der andere Sachbearbeiter zurückgerufen und es stellt sich heraus, er ist gar kein Arbeitsvermittler sondern von der Leistungsabteilung und hat auch keinen blassen schimmer. Nun hat der sehr bemühte her eine Weile versucht Kollegen zu erreichen und mich dann kurzer Hand aus der Leitung gekickt.

Ein Hoch auf die Bagis, Sauhaufen elendiger!

_________________
Leben ist keine exakte Wissenschaft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.07.2009 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1281
Wohnort: Buten, ne eher Binnen
Geschlecht: nicht angegeben
So leicht lass ich mich nicht abwimmeln - hab da gerade nochmal angerufen. Das versehentliche kicken geschah als ich weitergestellt werden sollte. Nun bin ich um drei Telefonnummern und drei Namen reicher und darf da dann ab morgen wieder anrufen. Yiepieeeeh!
Irgendwann schreibe ich ein Buch: "Rein und raus bei der Bagis - ein Leitfaden für hartgesottene"

Edith: Juhu, so eben wurde mir mitgeteilt das ich meiner Mitwirkungspflicht nachgekommen bin. Was bin ich aber auch für ein braver Bürger. Ich wette ich krieg in unter 2 Wochen wieder einen bösen Brief von denen.

_________________
Leben ist keine exakte Wissenschaft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 29.07.2009 13:52 
Benutzeravatar
Hej liebe Teresa,

sag mal, bestehen die von der Arge eigentlich darauf, dass du denen immer alles MÜNDLICH mitteilst? Ich würde das vorsichtshalber schriftlich machen, dann hast du was in der Hand, und wenn du das Geld fürs zusätzliche Porto übrig hast, am besten per Einschreiben mit Rückschein, damit du (weil ja immer nur DU in der Beweispflicht stehst, niemals die Arge) denen gegenüber nachweisen kannst, deine Pflicht getan zu haben.
Schont außerdem die Nerven.
So hab ich es damals gemacht (die Arge mir gegenüber auch) und bin damit ganz gut gefahren.

Wenn die allerdings auf die Telefonkommunikation bestehen, musst du dich natürlich darauf einlassen ...

So oder so wünsch ich dir, dass du keinen weiteren Ärger mit den Arge-Leuten haben wirst - du hast dir schließlich nichts vorzuwerfen. *Daumen drück!


Zuletzt geändert von lindenbaum am 08.11.2009 14:41, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker