Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 20.08.2019 20:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.11.2009 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1281
Wohnort: Buten, ne eher Binnen
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Linde! Boxsack!

*handschuhe überziehe*
Ich bin wieder da, hab kaum ein Auge zugetan, weil mich so vieles aufwühlt dass an Ruhe nicht zu denken ist. Jetzt möchte ich gern etwas daon bei dir lassen, auch in der Hoffnung heute Nacht dann wieder schlafen zu können!
Los gehts!

Schlag Nr1: weil ich deine ganze Last auf mir spüre
schlag zwei, weil ich diesen druck in mir kaum aushalte
schlag drei, weil ich mich gefangen fühle wie eine Ratte im Käfig

*boxhandschuhe wieder an die Linde häng*
Hmm, das fühl sich gar nicht erleichternd an... ich muss mir was anderes suchen.

_________________
Leben ist keine exakte Wissenschaft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.11.2009 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1281
Wohnort: Buten, ne eher Binnen
Geschlecht: nicht angegeben
wilson hat geschrieben:
Neulich habe ich mich dazu geäußert, und falls das niemand wahrgenommen hat, noch einmal in aller Deutlichkeit:

Ich weigere mich, mich an einem ´Lager`-Kampf zu beteiligen, weil es in dem für mein Empfinden subtil laufenden ´Spiel` einfach keine Gewinner geben wird und auch nicht geben kann.


Ich habe es wahrgenommen und als befreiend empfunden, weil es in mir ein Bild gezaubert hat von einem starken Fundament der Linde, das bei Wind und Wetter für die nötige Bodenhaftung sorgt. Ich hoffe wir verlieren nicht all zu viele Äste und ein sehr, sehr alter, bzw. junger teil von mir hofft das Wunder erleben zu dürfen, dass sich Menschen die sich so offenbar gar nicht mehr riechen können wieder vertragen. Aber vielleicht ist das nicht unser Weg, dann soll es so sein.

_________________
Leben ist keine exakte Wissenschaft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.11.2009 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
Hallo Boxsack! Ich denke, ich sollte mich mal ordentlich hier abreagieren ...

Und schon während ich es schreibe merke ich, wie das alles nicht zu mir passt. "denke" ... "sollte" ... "ordentlich" ... "abreagieren" ...

Nein.

Ich denke, ich sollte Wut verspüren. Aber ich tu es nicht.
Ich denke, ein "vernünftiger Mensch" würde sich doch äußern wollen. Aber ich will es nicht.
Ich denke, ich muss reagieren. Aber ich will es nicht.

Ich möchte unter Freunden sein. Aber es liegt nicht in meiner Macht, dafür zu sorgen, dass ich hier unter Freunden bin. Ich kann mir die Menschen hier nicht aussuchen. Aber ich habe die Wahl zu gehen oder zu bleiben.

Ich möchte, dass die Menschen hier aufhören nach mir zu treten, wenn sie nicht bereit sind, in direkten Kontakt mit mir zu treten. Aber es liegt nicht in meiner Macht sie dazu zu bringen, wenn sie es nicht wollen.

Ich möchte, dass es aufhört, dass Seilschaften gebildet werden. Aber es liegt nicht in meiner Macht, es zu verhindern. Ich kann nur dafür sorgen, mich keiner Seilschaft anzuschließen.

Ich möchte dass die Verleumdungen über mich aufhören. Aber ich habe keine Macht, sie zu verhindern. Ich kann mich nur dafür entscheiden, sie nicht persönlich zu nehmen, sondern zu registrieren, dass der andere aufgebracht ist und dass es seine beste Möglichkeit ist, sich zu äußern.

Ich möchte, dass es mir gut geht, dass ich mich wohl und geborgen fühle. Es fällt mir gerade schwer, das hin zu bekommen. Ich kann mir selbst diesen Halt gerade nicht geben ... aber ich vertraue auf meine Freunde, die für mich da sind.

Hej, Boxsack ... ich mag nicht auf Dich einschlagen. Aber ich genieße Deine Ruhe ... Dein leichtes Schwingen am Ast im Wind. Und vielleicht komme ich wieder, um Dir noch mehr von mir zu erzählen. Jetzt lehne ich mich einen Moment an Dich, umarme Dich ... fühle wie fest Du bist ... spüre Deine Nehmerqualitäten ... vielleicht lerne ich sogar von Dir, wie es geht, Schläge einzustecken, ohne davon letzendlich aus der Ruhe gebracht zu werden ... und ich schwinge eine Weile mit Dir.

Danke.

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.11.2009 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 10278
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
*auf den Boxsack einschlag*

Ich habe das Gefühl, *auf den Boxsack einschlag*
dass es inzwischen *auf den Boxsack einschlag*
gar nicht mehr *auf den Boxsack einschlag*
darum geht, *auf den Boxsack einschlag*
dass Heidi *auf den Boxsack einschlag*
als "just me" *auf den Boxsack einschlag*
im *auf den Boxsack einschlag*
DAF *zehnfach auf den Boxsack einschlag*
schreibt *auf den Boxsack einschlag*
oder *auf den Boxsack einschlag*
ist *auf den Boxsack einschlag*

Ich habe das Gefühl, *auf den Boxsack einschlag*
dass es nur noch *auf den Boxsack einschlag*
darum geht *auf den Boxsack einschlag*
wer *auf den Boxsack einschlag*
Recht *auf den Boxsack einschlag*
hat *auf den Boxsack einschlag*
und *auf den Boxsack einschlag*
wer *auf den Boxsack einschlag*
auf *auf den Boxsack einschlag*
wessen *auf den Boxsack einschlag*
Seite *auf den Boxsack einschlag*
steht *auf den Boxsack einschlag*

So, *auf den Boxsack einschlag*
und jetzt *auf den Boxsack einschlag*
schreibe ich *auf den Boxsack einschlag*
diesen verschissenen *auf den Boxsack einschlag*
Strafantrag *hundertfach auf den Boxsack einschlag*

*auf den Boxsack einschlag*

_________________
Comparison is the thief of joy. (Theodore Roosevelt)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.11.2009 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
*doch mal voll reinbox*

Ich *schlag* WILL *schlag* nicht *schlag* bei *schlag* jedem *schlag* Wort *schlag* nachdenken *schlag* müssen *schlag* was *schlag* ich *schlag* schreiben *schlag* darf *schlag* kann *schlag* muss *schlag* *durchatme*

Ich *schlag* will *schlag* einfach *schlag* ich *schlag* sein *schlag* dürfen *schlag* *schnauf*

Ich *schlag* will *schlag* mir *schlag* nicht *schlag* länger *schlag* den *schlag* Kopf *schlag* von *schlag* anderen *schlag* zerbrechen *schlag* *schnauf*

Ich *schlag* will *schlag* Ruhe *schlag* *schlag* *schlag* *schlag* *schlag* *schlag* *schlag*

Ich *schlag* scheiß *schlag* auf *schlag* Harmonie *schlag*

Jawoll! *schlag* *schlag* *schlag*

Danke, Teresa! Die Erfindung des Boxsacks war genial! Ich fühl mich grad wie nach einem kleine Workout :D . Das hat echt gut getan. Mir zu erlauben, einfach NICHT zu wollen, gleichzeitig zu wissen WAS ich will ... aber keine Ahnung zu haben, wie eine Umsetzung aussehen könnte. Das zu erleben ist gerade ungeheuer heilsam.

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.11.2009 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1861
Geschlecht: weiblich
Geht doch Bild

Ich finde, hier im Boxsack-Thread lässt es sich am besten "unverblümt" schreien, ohne jemanden zu verletzen! Und das hilft manchmal, mag noch jemand?


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.11.2009 14:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1861
Geschlecht: weiblich
Liebe Wilson, liebe Teresa,

danke für eure Reaktionen, die mir zum Teil wirklich sehr, sehr gut getan haben. Ich möchte euch jetzt einfach mal "knuddeln" und ich hoffe, ich darf und störe niemanden damit Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.11.2009 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1281
Wohnort: Buten, ne eher Binnen
Geschlecht: nicht angegeben
@Sunsilk You´re Welcome!

@Linde
Bin wieder da, ist an einem Boxsack ein plätzchen für mich frei?


*handschuhe anzieh*
*um den boxsack rum trippel und hippel*
*mächtig zu knurren anfang*

*schlaaaaaaaaage zu* und trete hinterher und hau nochmal drauf und schlag und hau und trete und ramm dem Boxsack das knie rein und eine linke, eine rechte eine linke eine rechte immer schneller werden! *Aaaaaaaaaaaaaaarghs schrei dabei*

Ich kann mich nicht entscheiden. Schmeiße ich mich ins getümmel. Brülle ich das Klarheit brauche? Oder genieße ich die Stille und warte bis von alleine die nächste Runde beginnt?

*drauf klopp* links, rechts links rechts, knie, rechts, links, knie, knie, knie, knie, knie

Wie möchte ich wirklich mit meinen Gefühlen umgehen? Was bleibt von mir noch wenn ich die loslasse? Wer bin ich überhaupt und was ist noch in mir wenn nicht diese Wut und diese Trauer?

*gegen renn* knie, knie, knie, links, knie, knie, rechts, links, beide Fäusten und schubsen...
*bumm*
Okay, was in die eine Richtung schwingt, schwingt auch wieder zurück!

*auf dem Hintern sitzen bleib*
*Handschuhe auszieh*
*boxsack noch einen tritt verpass*

Bis später Kumpel!

_________________
Leben ist keine exakte Wissenschaft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.11.2009 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
*teresa isotonischen drink reich*

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 02.11.2009 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 184
Wohnort: zwischen Rhein und Pfalz
Geschlecht: weiblich
*mitleeremHirnaufderZuschauerbanksitz*


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker