Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 26.11.2020 14:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der aussergewöhnliche Kalenderfaden....
Ungelesener BeitragVerfasst: 06.03.2012 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Geniesse die vielen Dinge
in deinem Leben, angefangen bei der
Dusche, über das Frühstück, das Auto
fahren, den Sonnenschein und den Regen -
das heisst: Geniesse möglichst viele Momente!
Der geniessende Mensch fühlt sich reich
beschenkt. Lege im Alltag genussvolle
Pausen der Stille ein, dann schaffst du
Balance zwischen Innen und Aussen.

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der aussergewöhnliche Kalenderfaden....
Ungelesener BeitragVerfasst: 08.03.2012 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Die Schmerzen des Körpers sind
Botschaften der Seele. Der Schmerz ist
ein Bote, der zu dir kommt und dich fragt:
"Bist du bereit, die Botschaft zu hören
oder muss ich jetzt ständiger Gast bei dir sein?"
Widme dich dem Schmerz, lass ihn da sein
und frage ihn, was er dir sagen will.

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der aussergewöhnliche Kalenderfaden....
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.03.2012 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Stress und chronische Erschöpfung
sind so unnatürlich wie eine Katze mit
Bandscheibenvorfall oder wie ein Vogel,
der sich am Morgen den Kopf
darüber zerbricht, was für ein
Lied er heute singen soll.

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der aussergewöhnliche Kalenderfaden....
Ungelesener BeitragVerfasst: 10.03.2012 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Druck und Stress in deinem
Leben entstehen aus deinen unwahren
Gedanken, die beginnen mit
"Ich muss, ich soll, ich sollte...".
Keiner dieser Gedanken ist wahr.
Aber dein Unterbewusstsein und dein
Körper reagieren auf jeden Gedanken.

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der aussergewöhnliche Kalenderfaden....
Ungelesener BeitragVerfasst: 11.03.2012 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Verzeih dir, dass du Druck, Stress,
Schwere und anderes in deinem Leben
erschaffen hast, weil du dem Denken der
Masse gefolgt bist. Denke neu über das
Leben und öffne dich dem Gedanken,
dass es dir das Beste wünscht und dich
optimal unterstützt. Aber es kann sich nicht
anders vor dir entfalten als wie du über
es und über dich selbst denkst.

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der aussergewöhnliche Kalenderfaden....
Ungelesener BeitragVerfasst: 12.03.2012 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Wer glaubt, das Leben sei ein
Kampf, dem schickt es Gegner und
Herausforderungen. Nach deinem Willen
(und deinen unbewussten Gedanken)
geschehe dir. Gib das Kämpfen jetzt
auf und lass dich tragen vom
liebenden Fluss des Lebens.

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der aussergewöhnliche Kalenderfaden....
Ungelesener BeitragVerfasst: 13.03.2012 12:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Wer noch glaubt, dieses Leben hier sei
das einzige, das du lebst, der kann viele
Dinge nicht verstehen, die in seinem
Leben geschehen. Du warst schon oft in
einem Körper auf dieser Erde und all diese
Erfahrungen sind in dir gespeichert.
Du bist ein Wanderer durch viele Leben
hindurch, weil du diese Erfahrung
machen wolltest.

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der aussergewöhnliche Kalenderfaden....
Ungelesener BeitragVerfasst: 16.03.2012 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Das Empfangenkönnen ist
so wichtig wie das Geben.
Wenn niemand die Gaben annehmen
würde, hätten die Geber nichts zu geben.
Geben ist also nicht seliger als Nehmen.

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der aussergewöhnliche Kalenderfaden....
Ungelesener BeitragVerfasst: 18.03.2012 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 8429
Wohnort: Libellenweg 8
Geschlecht: weiblich
Ich danke für alle Geschenke
dieses Tages und nehme sie
dankend und liebend an !

_________________
Wir sprudeln aus dem Nichts hervor, indem wir Sterne, wie Staub verstreuen. Rumi

www.elfenfreude.ch


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der aussergewöhnliche Kalenderfaden....
Ungelesener BeitragVerfasst: 18.03.2012 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2860
Wohnort: Bretagne
Geschlecht: weiblich
Genau Das habe ich an meinen Badezimmerspiegel geschrieben. Damit ich auch dran denke, wenn ich mal mit "dem falschen Bein" aus dem Bett steige * kicher *

Und darunter steht: " Das Leben ist leicht und voller Wunder"

_________________
Das Leben ist wie ein Gleichungssystem: Es gibt unendlich viele Lösungen!
When I walk into a room, I know that everyone in it love me. I just don't expect them to realize it yet (Byron Katie)
Mais Où J'ai Mis Les Pieds???----Doulce Compagnie


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker