Die Bank unter der Linde!

Eine Bank, keine Wände aber ein grünes Dach über dem Kopf. Hier genießt das Leben freie Sicht. Es ist nicht nur ein Platz für Lebensfreude, hier kann das Leben selbst Platz nehmen, sowohl in der Sonne als auch im Schatten...einer Linde.
Aktuelle Zeit: 14.11.2019 18:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Schnecken-WLAN
Ungelesener BeitragVerfasst: 12.11.2012 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
Unser W-LAN bringt meinen Sohn (und damit sekundär leider auch mich) immer mal wieder an den Rand des Wahnsinns. Es schneckt so deeeeeeeeermaßen vor sich hin:

Was ich überprüft habe ist, ob wir evtl. einen Kanal mit einem anderen WLAN hier in der Nähe zusammen benutzen. Niente. Gerätschaften, die wir benutzen: Vodafone Easybox 802.

Im Vergleich:

LAN Download: 11,7 Mbit/s
WLAN: 1,4 Mbit/s

Upload: 0,4 Mbit/s gegen 0,2 Mbit/s

Ping ist o.k.

Connections: 2700 con/m gegen 1050 con/m

Mistikack das.

Hat jemand von Euch eine Idee?

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnecken-WLAN
Ungelesener BeitragVerfasst: 12.11.2012 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 5050
Wohnort: Benztown
Geschlecht: männlich
Servus Igeline,

so schlecht sieht das doch gar nicht aus ... so schlecht sind 1,4 Mbit/s fürs WLAN nicht.
Ich hab dir mal ein paar Ideen verlinkt und WLAN ist halt immer eine Frage der Anzahl der verbundenen Geräte und der Entfernung und Wände zum Router. Ist im Router die Sendeleistung einstellbar?
Im einfachsten Fall kann es reichen die Antenne am Router genau senkrecht zum am weitest entfernten Teilnehmer zu stellen - so hab ich Empfang bis in die Werkstatt durch mehrere Betonwände.

Tipp 1
Tipp 2
Tipp 3
Tipp 4

Und alles was sonst noch funkt stört meist auch irgendwie die WLAN-Verbindung, Telefone, Bluetooth-Geräte, usw ...

Rübenigel hat geschrieben:
Unser W-LAN bringt meinen Sohn (und damit sekundär leider auch mich) immer mal wieder an den Rand des Wahnsinns.

Möchtest du dazu auch noch einen Kommentar!?! :l_hug:

_________________
LG vom Wot


Der gegenwärtige Augenblick ist die Türöffnung zu Gott.
Er ist die einzige dem Menschen bekannte Abkürzung, die tatsächlich das erfüllt, was sie verheißt.

http://www.fshr.de/gedanke-zum-tag
http://fshr.de/inspiration


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnecken-WLAN
Ungelesener BeitragVerfasst: 12.11.2012 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
Wot hat geschrieben:

Rübenigel hat geschrieben:
Unser W-LAN bringt meinen Sohn (und damit sekundär leider auch mich) immer mal wieder an den Rand des Wahnsinns.

Möchtest du dazu auch noch einen Kommentar!?! :l_hug:


Nee. Definitiv nicht.

Die Tips les ich mir nachher mal mit etwas Zeit durch. Tatsache ist, dass der Empfang selbst super ist. Kein Schwund. Kein weiteres Gerät am WLAN.

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnecken-WLAN
Ungelesener BeitragVerfasst: 12.11.2012 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 1003
Wohnort: Im schwedischen Steinreich
Geschlecht: weiblich
Schnecken-WLAN

:augenreib: :girlichnicht: :girl_sad: :girls_parting2: :girly5:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnecken-WLAN
Ungelesener BeitragVerfasst: 12.11.2012 16:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4271
Wohnort: bei den Hinterwäldlern
Geschlecht: weiblich
:floet2:

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Bild ... (Konrad Adenauer gemopst)


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnecken-WLAN
Ungelesener BeitragVerfasst: 13.11.2012 00:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 4594
Wohnort: Ostkueste Schwedens
Geschlecht: männlich
Tja...was soll ich hier an Bord sagen ausser: Geduld ist eine Tugend....


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnecken-WLAN
Ungelesener BeitragVerfasst: 13.11.2012 06:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 5050
Wohnort: Benztown
Geschlecht: männlich
Servus Capitano,
Kap Horn hat geschrieben:
Tja...was soll ich hier an Bord sagen ausser: Geduld ist eine Tugend....

unglaublich, diese jugendliche Geduldlosigkeit :biggrinn: - mit analogem Modem hab ich mich über 3,3 kBit gefreut. :floet2:

Jetzt schnell weg ... :s40:

_________________
LG vom Wot


Der gegenwärtige Augenblick ist die Türöffnung zu Gott.
Er ist die einzige dem Menschen bekannte Abkürzung, die tatsächlich das erfüllt, was sie verheißt.

http://www.fshr.de/gedanke-zum-tag
http://fshr.de/inspiration


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker