Die Bank unter der Linde!
https://lebensfreude.phpbb8.de/

Pflanzenbilder
https://lebensfreude.phpbb8.de/viewtopic.php?f=7&t=881
Seite 1 von 2

Autor: Garm [ 11.08.2013 15:36 ]
Betreff des Beitrags: Pflanzenbilder

Wächst im fernen Japan. Auch ein Gedicht wurde ihr schon gewidmet:

Bild

Autor: Silberkater [ 06.11.2013 10:49 ]
Betreff des Beitrags: Re: Pflanzenbilder

ich schätze sie sehr, obwohl sie wie Unkraut wachsen:
die Ringelblumen sind sehr dankbar, sie sämen sich selbst aus... und blühen auch jetzt noch im November.
überall in unserem Garten leuchten sie wie kleine bunte Sterne, eine Freude in der traurigen Novemberzeit

Bild

Autor: Shiva [ 06.11.2013 11:32 ]
Betreff des Beitrags: Re: Pflanzenbilder

Das stimmt, aber leider bekommen die bei mir immer wieder Mehltau irgendwann, deshalb kann ich sie nicht lange nutzen.

Autor: isis [ 07.11.2013 17:31 ]
Betreff des Beitrags: Re: Pflanzenbilder

sagt mir wo die blumen sind

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Autor: Schnegge [ 08.11.2013 20:44 ]
Betreff des Beitrags: Re: Pflanzenbilder

Silberkater hat geschrieben:
ich schätze sie sehr, obwohl sie wie Unkraut wachsen:
die Ringelblumen sind sehr dankbar, sie sämen sich selbst aus... und blühen auch jetzt noch im November.


So einen unermüdlichen November-Blüher haben wir hier auch:

Bild

Vermutlich ein Storchschnabel, allerdings einer, der sich nicht unterirdisch verbreitet, sondern fleißig aussamt. Und genauso fleißig blüht, in rosa und weiß. Es ist richtig schön, um diese Jahreszeit noch Blüten im Garten zu haben, oft liegt im November schon Schnee, zumindest aber ist Frost. Dann blühen nur noch die Eisblumen am Fenster :biggrinn: .

Sieht so aus, als wäre das die Einleitung zu einem milden Winter - lassen wir uns überraschen.

Einige Bäume und Büsche sind schon ganz vorwitzig dabei, erste Blattknospen zu öffnen :augenreib: . Das KANN nicht gut gehen, denn ganz ohne Frost wird auch der mildeste Winter nicht sein...

Autor: Garm [ 18.11.2013 19:24 ]
Betreff des Beitrags: Re: Pflanzenbilder

Senf:
Bild

Vor Jahren hat ein Kumpel von mir ein Haus und ein Baugrundstück gleich nebenan verkauft. Vorher habe ich ihm den Gemüsegarten mit einer Motorfräse durchgearbeitet, bin einmal mit einer Walze drüber gegangen, habe dann Senfsaat drauf gestreut, leicht eingeharkt, nochmal mit der Walze drüber, und flugs wuchs den Herbst über der Senf dort auf, mitten im städtischen Wohngebiet. Das hatte dort noch niemand gesehen: Bis über Mitte Dezember hinaus stand der Senf in voller Blüte, gerade als das Haus und Grundstück angeboten wurden. Es war halt auch ein halbwegs milder Dezember. Der Verkauf lief gut. (allerdings erst als mein Kumpel einen windigen Makler vor der Zeit wieder losgeworden war, auf den er - bös im Streß und Unglück - zuvor hereingefallen war. Huuuhhh, wo's um's Geld geht ...) :sonnepak1:

Autor: Garm [ 23.03.2014 15:04 ]
Betreff des Beitrags: Re: Pflanzenbilder

Bild

Autor: Garm [ 31.03.2014 14:05 ]
Betreff des Beitrags: Re: Pflanzenbilder

Bärlauch - nicht zu verwechseln mit Maiglöckchen (mittelschwer giftig) oder Herbstzeitlosen (sehr giftig)! - schmeckt wirklich sehr lecker. Zum Beispiel zu gekochtem Chinakohl + viel Rohkost. Schlägt Knoblauch um Längen. Gibt's jetzt in manchen Wäldern massenhaft und kostenlos. :10hallo2:

Bild
Grafik nach hier verlinkt.

Herbstzeitlose:
Bild
Grafik nach hier verlinkt.

Näheres zu Verwechselungsgefahren z.B. hier: http://baerlauch.die-heilpflanze.de/ver ... gefahr.htm

Autor: Shiva [ 31.03.2014 21:16 ]
Betreff des Beitrags: Re: Pflanzenbilder

Ha, nicht nur in Wäldern, auch bei mir im Garten, wächst der Bärlauch. Darüber hatte ich mich dieses Jahr sehr gefreut. Es war eine richtige Überraschung, weil ich es nicht wusste. Letztes Jahr im Sommer hatte ich von einer Bekannten schwedischen Schnittlauch bekommen, den hatte sie mir abgestochen, von ihrem. Und.....siehe da, was habe ich neulich entdeckt....ja,ja,ja....mittendrin wächst da der Bärlauch. :sonnepak1: :sonnepak1: :2_girlie2_1: :2_girlie2_1:

Autor: Kap Horn [ 02.04.2014 11:26 ]
Betreff des Beitrags: Re: Pflanzenbilder

Hej

Ja, den Bärlauch hätte ich auch gern im Garten...

Nachdem ich ja lang und breit und viel in der fuer mich fazinierenden Welt der Bienen unterwegs war/bin...sie sehen
Pflanzen in Ultraviolett...und das kann dann so aussehen:

Bild

Bild

Bild

Seite 1 von 2Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software